Nachschrift zur Veranstaltung “Interkulturelle Kommunikation in der Gesundheitsversorgung – Die aktuellen Herausforderungen meistern”

28. Juni 2017 at 12:49

Am 07. Juni 2017 fand unsere Veranstaltung “Interkulturelle Kommunikation in der Gesundheitsversorgung – die aktuellen Herausforderungen meistern” statt. Wir bedanken uns für das große Interesse – insgesamt nahmen mehr als 80 Personen aus 12 verschiedenen Ländern teil.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand das Thema Kommunikation. Gerade im Medizin- und Gesundheitsbereich ist effiziente Kommunikation notwendig, um eine qualitätsvolle Versorgung von PatientInnen zu gewährleisten. Das Erasmus+ Projekt “Nursing on the Move” beschäftigt sich genau mit dieser Thematik. “Nursing on the Move” ist eine E-Learning Plattform für Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, welche beim Erwerb einer Zweit-/ Fremdsprache unterstützt.

Im 1. Teil der Vormittagsveranstaltung wurde das Thema Kommunikation aus der Praxis beleuchtet. Nach einer interaktiven Einleitung waren hierzu spannende Vorträge zu interkultureller Kommunikation und erfolgreicher Integration zu hören.

Im 2. Teil der Vormittagsveranstaltung berichteten Experten und Expertinnen über ihre Forschungsergebnisse und Lösungsansätze in der “Healthcare Communication”. Es wurden Vorträge zu Kommunikation in “Nursing on the Move”, zu interkulturellem Lernen sowie zu Sprach- und Kommunikationstraining in Südafrika präsentiert.

Die Vormittagsvorträge endeten mit der Podiumsdikussion “Von der Herausforderung zum Erfolg: Kann Kommunikation gelehrt werden?”.

Am Nachmittag standen 5 Hands-On Workshops am Programm, bei denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Wissen und ihre Erfahrungen einbringen konnten.

 

Wir freuen uns, wenn Ihnen die Veranstaltung gefallen hat. Wenn Sie mehr zu Kommunikation im Medizin- und Gesundheitsbereich erfahren möchten, laden wir Sie dazu ein, sich die “Communication Tips” von Nursing on the Move auf der GI-Blogseite anzusehen.

Die E-Learning Plattform “Nursing on the Move” wird voraussichtlich im Herbst online gehen. Wenn Sie nähere Informationen zur Plattform erhalten möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail.

Die Fotos, die während der Veranstaltung aufgenommen wurden, finden Sie hier.

Weitere Informationen

Das Programm der Veranstaltung finden Sie hier: Programm

Interkulturelle Kommunikation in der Gesundheitsversorgung, Teil 1 von 4 finden Sie hier.

Interkulturelle Kommunikation in der Gesundheitsversorgung, Teil 2 von 4 finden Sie hier.

Interkulturelle Kommunikation in der Gesundheitsversorgung, Teil 3 von 4 finden Sie hier.

Interkulturelle Kommunikation in der Gesundheitsversorgung, Teil 4 von 4 finden Sie hier

Veröffentlicht in GI-Mail 07/2017 (Deutsche Ausgabe). Abonnieren Sie GI-Mail hier.

Tipp: Aktuelle Weiterbildungsangebote zum Thema Medizin und Gesundheit finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.