Erfahrungsbericht: Thailand-Famulatur

16. November 2022

von Michael Kolland. Warum eine Famulatur in Thailand? Im Sommer 2016 beschloss ich gemeinsam mit einem Kollegen eine Auslandsfamulatur zu absolvieren, wenn möglich mit dem Ziel Asien. Der Grund für die Landeswahl war einerseits, dass wir die asiatische Kultur näher kennenlernen wollten und andererseits uns vor allem die Gesundheitssysteme im […]

„Irrasshaimase“ – Willkommen in Tokio

5. August 2022

von Hasan Kelani. Von Oktober 2019 bis Jänner 2020 hatte ich die einmalige Gelegenheit, in der japanischen Hauptstadt Tokio zu leben und dabei klinische Praktika in drei Fachrichtungen an der Showa University zu absolvieren. Als Studierender der Medizinischen Universität Wien hat man die Möglichkeit, in den letzten zwei Studienjahren eineinhalb Jahre […]

Erfahrungsbericht: Meine Famulatur an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich

1. August 2022

von Lisa Fisecker. Meine Motivation Für mich war die Schweiz immer schon ein sehr faszinieren des und wunderschönes Land, in dem ich mir vorstellen könnte, einmal zu leben. Da man einen Ort immer erst wirklich kennenlernt, wenn man eine längere Zeit dort verbringt und weil ich die Schweizer Arbeitsbedingungen am […]

Erfahrungsbericht München

18. Juli 2022

von Marie-Luise Drax Meine Motivation In meinem Elternhaus wurde schon immer sehr viel Wert auf Erfahrungen im Ausland mit anderen Kulturen gelegt, deswegen durfte ich in meinem Leben bereits zahlreiche Auslandsaufenthalte erleben. Im Alter von zwei Jahren sind wir damals für zwei Jahre in die USA gezogen. Danach folgten regelmäßige […]

Mein Erasmus in Rennes, Frankreich

4. Juli 2022

von Lena Koller. Warum ein Semester in Frankreich? Ich habe das 5. Jahr meines Medizinstudiums in Rennes, Frankreich verbracht und empfehle jeder Person, die die Möglichkeit dazu hat, dasselbe zu tun. Bereits im Gymnasium habe ich ein Auslandssemester in Kanada verbracht. Diese Zeit hat mich sehr geprägt. Dementsprechend wollte ich […]

Erfahrungsbericht Klinikum Kassel: Allgemein- und Viszeralchirurgie 8 Wochen Rotation für Klinisch-Praktisches Jahr

13. Mai 2022

von Christoph Köditz. Meine Motivation Für viele StudentInnen kann ein Auslandsaufenthalt in Deutschland eine interessante Erfahrung sein. Da für manche StudentInnen der Weg nach dem Studium nach Deutschland führt, kann es sinnvoll sein, sich selbst ein Bild zu machen. Aus Neugier und dem Wunsch nach operativen Erfahrungen bin ich in […]

Mein Erasmus Jahr in Spanien – auf den kanarischen Inseln in Las Palmas

2. Mai 2022

von Theresa Hofbauer. Warum die Kanaren? Nachdem ich ein großer Fan von Natur und Outdoor-Sport bin, gerne Surfen und Wandern gehe, waren die Kanaren sofort meine Nummer 1 ERASMUS-Wahl. Besonders anziehend war für mich auch die Lebensfreue und der entspannte Vibe der Inseln. Im Folgenden möchte ich meine Erfahrungen zu […]

USMLE Step 1 Erfahrungsbericht

26. Juli 2021

von Daniel Mayr Die United States Medical Licensing Examination (USMLE) ist eine dreiteilige Prüfung, die benötigt wird, um in den USA eine Facharztausbildungsstelle (Residency) anzutreten und später als Facharzt zu arbeiten. Ich habe den ersten Teil der Prüfung, den USMLE Step 1, im September 2020 absolviert. Motivierend war für mich […]

Two-month Elective in the Field of Anaesthesiology in Wellington, New Zealand

20. April 2020
Simon Raffl

by Simon Raffl. Before the beginning of my 6th year at the Medical University of Vienna, I decided to do an additional internship somewhere abroad, and I eventually chose to go to Wellington, the capital city of New Zealand. I was eager to work in an English-speaking environment, and my interest […]

16 Wochen Rotation am Creighton University Medical Center in Nebraska

31. August 2020
Rotation am Creighton University Medical Center in Nebraska

von Florian Wenzl. Motivation Aus einer Vielzahl von Gründen hatte ich bald nach dem Beginn des Medizinstudiums in Graz das Ziel, einen Teil des Studiums im englischsprachigen Ausland zu absolvieren. Einige wesentliche Motivationsfaktoren für ein Studium im englischsprachigen Ausland waren das Erlernen des englischen medizinischen Fachjargons, persönliches Mentoring und intensives […]