GI-Mail Archiv

Die monatliche Infomail von Going International (deutsche und englische Version)

Seit 2005 erhält eine ständig wachsende Leserschaft unseren monatlichen Newsletter „GI-Mail“ mit einer handverlesenen Auswahl aktueller Fachinformation. Dieser Newsletter kann in deutscher und englischer Sprache bezogen werden, die Inhalte sind dabei jeweils auf die sprachliche Empfängergruppe abgestimmt.

Kennzahlen:

  • Monatliche Empfänger: 30.000 (deutsche Version: 18.000 Empfänger, englische Version: 12.000 Empfänger)
  • Rubriken: "Kurstipp", "Kongresstipp", "Special des Monats" (z.B. ein Buchtipp, Webseitentipp, spezielle Veranstaltung) sowie "Jobs"
GI-Mail 1 / 2020

Kurstipps

  • Allgemeine Innere Medizin - Update Refresher
  • Ski the Summit@Copper: Echo Imaging in Colorado
  • Applications of MALDI-TOF Mass-Spectrometry in Clinical Microbiology
  • 24th Course in International Humanitarian Law (IHL) for Humanitarian Professionals and Policy Makers

Kongresstipps

  • Bone and Joint Infection Conference 2020
  • 25th Anniversary Congress EMN 2020 Salzburg
  • 3. Salzburg Symposium für Alpin- und Höhenmedizin 2020

Kurze Tipps

Special des Monats

  • Summer School Programm für angehende ÄrztInnen
  • Weltkrebstag 2020
  • Portugiesisch Übersetzungslisten

News

  • Südsudan: Wenn ganze Dörfer unter Wasser stehen
  • Short Sleep May Harm Bone Health in Older Women
  • Gesundheitsexperten raten zur E-Zigarette, wenn Rauchstopp nicht gelingt
  • Catalysing Change for Gender Equality

Jobs & Karriere

  • Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (senior, advanced)
  • Oberarzt Anästhesiologie (m/w/d)
  • Doctopia Jobs: SLK-Kliniken 
  • Leitung im Zentrum Innere Medizin
  • Chefarzt (m/w/d) für Chirurgie

Österreichische Gesellschaft für Public HealthÄrzte der WeltCenter of ExcellenceOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Österreichische Akademie der ÄrzteEuropean Public Health Association (EUPHA)Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.