Sexualmedizin Interdisziplinär 2020

05. bis 07. November 2020, Wien, Österreich.

Sexuelle Gesundheit ist seit 2006 in den WHO Kriterien für Gesundheit verankert und betrifft damit alle medizinischen Disziplinen! Es ist an der Zeit, die Sexualmedizin in den medizinischen Alltag einzubringen, die einzelnen Fachgruppen einander näher zu bringen und damit die “scheinbare” Komplexität der Sexualität aufzulösen und praxisbezogene Tipps zu vermitteln.

Das Ziel der Österreichischen Gesellschaft zur Förderung der Sexualmedizin und der sexuellen Gesundheit ist, das Thema “Sexualmedizin” interdisziplinär zu beleuchten und durch eine spannende und fruchtbringende Diskussion innovative und richtungweisende Ergebnisse für die Zukunft zu artikulieren und insbesondere auf praxisrelevante Neuigkeiten hinzuweisen.

Allgemeine Informationen
Termin: 05. bis 07. November 2020

Ort:
Allgemeines Krankenhaus Wien
Währinger Gürtel 18-20

1180 Wien
Österreich

Weitere Informationen finden Sie auf der Website.


Veröffentlicht in GI-Mail 04/2020 (Deutsche Ausgabe).

  • Kennen Sie unseren monatlichen Newsletter GI-Mail mit Tipps zu postgradualen Lehrgängen und Kongressen? Hier geht es zur Anmeldung.
  • Sind Sie auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen/Jobs & Vakanzen? Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote.
  • Sind Sie an neuen postgraduellen Kursen und CME-Weiterbildung interessiert? Laufend neue Kurse & Kongresse von mehr als 2300 Veranstaltern finden Sie in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Comments are closed.

    Archive