Nachdiplomstudiengang „Management im Gesundheitswesen“ (mit Masterabschluss MHA oder MPH)


Bern, Schweiz
Seit 20 Jahren bietet die Universität Bern das Nachdiplomstudium „Management im Gesundheitswesen“an. Der Studiengang ist in der Schweiz führend. Das Studium soll die Absolventinnen und Absolventen zum fächer- und funktionenübergreifenden Denken und Handeln befähigen, das heute für die Unternehmensführung im Gesundheitswesen und für die gesundheitspolitische Mitgestaltung unerlässlich ist.

Das Studium schliesst mit dem Titel eines „Master of Health Administration“ oder „Master of Public Health (mit Schwerpunkt Management und Gesundheitsökonomie)“ab. Es richtet sich an höhere Kader mit Berufs- und Führungserfahrung im Gesundheitswesen, ist berufsbegleitend und dauert 2, 5 Jahre.Weitere Informationen über den Nachdiplomstudiengang finden Sie hier.

 

Tipp: Aktuelle Bildungsangebote zum Thema „Gesundheitssysteme“, „Gesundheitsförderung“, „Qualitätsmanagement“ und „Public Health“finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.

Dear Reader,

We are happy to welcome you to our Going International Blog.
Did you like this or would you like to inform us about something related to this topic?
Just leave a comment in our comment field below, your e-mail address will not be published. We are looking forward to your feedback!
Best Regards,

The Going International Team!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

    Bildungs-Newsletter

    Job-Newsletter

    Archive

    Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *