Careum Congress 2014

13. November 2013 at 11:21

17. bis 18. März 2014, Basel, Schweiz

«Machtfaktor Patient 3.0» – Patienten verändern das Gesicht des Gesundheitswesens

Der Careum Congress 2014 wendet sich an alle, die sich für ein Gesundheitssystem einsetzen, welches die Patienten in den Mittelpunkt stellt. Erleben Sie einen partizipativen  Kongress, der sich mit wichtigen Innovationen befassen wird.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich am Careum Congress 2014 in Basel (17./18. März 2014) mit Referierenden und 400 weiteren Teilnehmenden aus dem In- und Ausland zu hochaktuellen Themen auszutauschen. Bis zum 15. Dezember 2013 profitieren Sie zudem von reduzierten Early-Bird-Preisen!

Zusammenhalt mit vielen jungen Händen als Stapel

Die Veranstaltung richtet sich an Patientenorganisationen und Gesundheitsligen, Angehörige der Gesundheitsberufe aus dem ambulanten und stationären Sektor, Forschungseinrichtungen, staatliche Behörden, Entscheidungsträger aus dem Versicherungssektor und der Privatwirtschaft sowie politische Akteure Europas, des Bundes und der Kantone.

 

Spannende Themen stehen im Zentrum der Parallel-Sessions:

ο Bürgerkompetenz für Gesundheit, bspw. Chancengleichheit und Diversität; Erfahrungen von
Patientenorganisationen bei der gesundheitspolitischen Interessenvertretung; Patientenrechte und
Transparenz in der Gesundheitsversorgung.

ο Gesundheit 3.0, bspw. der Beitrag sozialer Medien, mobiler Technologien und von Lernspielen zu
Patientenempowerment oder die Rolle von Big Data.

ο Empowerment und Gesundheitskompetenz, seltene Krankheiten und Angehörige

ο Leben mit chronischen Erkrankungen, Multimorbidität und seltene Krankheiten, bspw. die Nachhaltigkeit und Effektivität von Empowermentansätzen und krankheitsspezifischen bzw. ‑übergreifenden Selbstmanagementprogrammen oder die Rolle von Fachpersonen und ‚peers‘.

ο Forschung und Fakten, bspw. klinische Studien und Patientenpartizipation, Patientenempowerment und
Datensicherheit oder Partizipation, Qualität und Sicherheit.

In Vorträgen, Symposien, Podien, Workshops und mithilfe sozialer Medien wird sich dieser internationale Kongress mit Beispielen vorbildlicher Praktiken befassen und folgende Themen erörtern: politische Strategien, die zur Umsetzung einer innovativen Agenda notwendig sind; der erforderliche Bewusstseinswandel; die Notwendigkeit, in die Gesundheitskompetenz von Bürgerinnen und Bürgern zu investieren und für benachteiligte Bevölkerungsgruppen die Unterstützung und den Zugang zum  Gesundheitssystem zu sichern; die Rollen und Verantwortlichkeiten der verschiedenen Akteure im Gesundheitswesen.

Die angesprochenen Fragen verdeutlichen das Engagement von Careum für die Stärkung der Patientenkompetenz und -beteiligung, um so die Fähigkeit von Patienten zu fördern, mit chronischen Erkrankungen und ihren Konsequenzen zu leben und sich im Gesundheitssystem zurechtzufinden.

 

«Call for Posters»: Aufgrund der grossen Nachfrage hat sich Careum entschlossen, der Posterausstellung am Congress 2014 mehr Platz einzuräumen. Somit ergibt sich für Sie eine erneute Möglichkeit, Ihren Beitrag in Posterform einzureichen. Autorinnen und -Autoren von akzeptierten Postern profitieren zudem von attraktiven Early-Bird-Preisen bei der Registrierung. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge bis zum 6. Januar 2014 auf www.careum-congress.ch!

Zudem gibt es ein weiteres, neues Angebot am Careum Congress 2014: Pre-Conference-Workshops zu Gesundheitskompetenz, Social Media, Selbstmanagementförderung bei chronischer Krankheit und Kompetenztrainings. Es wirken u.a. mit: Bettina Berger (D), Kate Lorig (USA), Richard Osborne (AUS), Jürgen Pelikan (A), Kristine Sørensen (NL) und Diane Levin-Samir (IL).

 

Werden Sie Teil unserer wachsenden Community!

Der Kongress ist auf Twitter und Facebook aktiv. Dort informieren wir Sie fortlaufend zu Neuigkeiten rund um die Kongressthemen, das Programm und zu relevanten Entwicklungen im Gesundheitswesen.

Wir freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme am und Ihren Beitrag zum Careum Congress 2014.

Datum:            17. und 18. März 2014

Ort:                  Congress Center Basel, Schweiz

Titel:                «Machtfaktor Patient 3.0» – Patienten verändern das Gesicht des Gesundheitswesens

Sprachen:       Deutsch/Englisch-Simultanübersetzung im Plenarsaal; Workshops in Deutsch/Englisch

Website:          www.careum-congress.ch (Programm, Registrierung, Anreise, Hotels, usw.)

 

Tipp: Aktuelle Bildungsangebote zum Thema „Healthcare“ finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.