13. Dreiländertreffen Minimal Invasive Chirurgie

22. Oktober 2014 at 09:56

29. und 30. Januar 2015, Wien, Österreich

Auch dieses Jahr  übernimmt die Arbeitsgemeinschaft für Minimal Invasive Chirurgie der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie die Aufgabe, das 13. Dreiländertreffen Minimal Invasive Chirurgie AMIC – CAMIC – SALTC vom 29. – 30. Jänner 2015 im Schloß Schönbrunn in Wien zu veranstalten.

Die rasanten Entwicklungen im Bereich neuer Operationstechniken führen nicht nur in der funktionellen Chirurgie sondern immer mehr auch in der onkologischen Chirurgie zu einem verbesserten Operationsergebnis für Patienten. So scheint das Spannungsfeld zwischen Altbewährtem und neuem Unbewiesenen nicht nur zwischen konventionellen Operationstechniken sondern bereits innerhalb der Minimal Invasiven Chirurgie immer interessanter zu werden.

Das übergeordnete Thema dieser Tagung lautet daher „Innovationen im Rahmen technischer und medizinischer Grenzen“.

Durch den technischen Fortschritt der Chirurgie auf der einen Seite und den Mangel an Ärzten und im Speziellen Chirurgen auf der anderen Seite ist es besonders wichtig einen großen Akzent dieser Tagung darauf zu setzen, die jungen Chirurgen/innen weiter für das Fach Chirurgie zu motivieren und Ausbildungsmöglichkeiten anzubieten. Deshalb geht der Appell an alle Fachärzte, sich von einem der Ausbildungsassistenten/innen der eigenen Abteilung beim Dreiländertreffen in Wien begleiten zu lassen. Neben dem interessanten Vortragsprogramm sollen Live-Operationen und ein Trainingskurs für eine kurzweilige Zeit sorgen.

Das Schloss Schönbrunn wurde ganz bewusst als Veranstaltungsort gewählt und wird gemeinsam mit einem Galaabend in traditionellem Wiener Umfeld auch abseits des Vortragsgeschehens einen Austausch über die geographischen Grenzen und jene der Chirurgie ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

going international christmas 300x200

 

Tipp: Aktuelle Weiterbildungsangebote zum Thema Medizin und Gesundheit finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.