12. Kongress für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin

13. Dezember 2013 at 13:05

 25. bis 28. Juni 2014, Gürzenich, Köln, Deutschlandlogo_kit2014_150x75

Die Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI) und die ausrichtenden Fachgesellschaften (PEG, DTG, DAIG) laden zum KIT 2014 nach Köln.

Dies ist der größte deutschsprachige Kongress zu den Themen Infektiologie und Tropenmedizin. Als klassische Querschnittsfächer lassen sich beide Gebiete nur interdisziplinär adäquat abbilden. Daher richtet sich dieser Kongress sowohl an Kliniker, als auch an niedergelassene Ärzte, an Basiswissenschaftler und klinische Forscher. Neben der Tropen- und Infektionsmedizin werden die Gebiete klinische Mikrobiologie, klinische Virologie, Krankenhaushygiene, Reisemedizin und Pharmakologie zentrale Inhalte dieses Wissenschafts- und Fortbildungskongresses sein.

Insbesondere liegt der Fokus auf die Entwicklung des wissenschaftlichen Nachwuchses in diesen Fächern. Daher bitten wir Sie, auch gerade jüngere Kolleginnen und Kollegen zu animieren zum Kongress beizutragen und ihre Arbeiten einzureichen.

Die gute Kooperation mit der Akademie für Infektionsmedizin wird im Bereich der Fort- und Weiterbildung als integraler Bestandteil des Kongresses fortgesetzt.

Die Themenschwerpunkte des KIT 2014

Die wissenschaftlichen Themen des KIT 2014 umfassen das gesamte Spektrum der Infektiologie und Tropenmedizin. Der Kongress behandelt die einzelnen Themengebiete in Plenarvorträgen, State-of-the-Art Lectures, wissenschaftlichen Symposien, Pro-Kontra Debatten, Fallkonferenzen, Postersitzungen, sowie integrierten Industriesymposien. In den Kongress integriert sind Fortbildungskurse der Akademie Infektionsmedizin (InfektiologieKompakt).

▪ Tropen- und Infektionsmedizinindex_03

▪ klinische Mikrobiologie

▪ Virologie

▪ Infektionsprävention

▪ Reisemedizin

▪ Pharmakologie

Tagungsort

Gürzenich Köln
Martinstr. 29 – 37, 50667 Köln
www.koelnkongress.de

Hier geht es zur online Anmeldung

Die Abstracteinreichung ist hier online möglich.

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier

Der Flyer als PDF Datei zum download.

 

Tipp: Aktuelle Bildungsangebote zum Thema „Infektiologie und Tropenmedizin“ finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.