Workshops Sexualmedizin

30. Juni 2016 at 14:02

12. bis 16. September 2016, Wien, Österreich.

Workshops finden im Rahmen der sexualmedizinischen Woche in Wien statt

ÄrztInnen werden von ihren PatientInnen zu Themen, die ihr Fachgebiet betreffen, immer als die ersten AnsprechpartnerInnen für sexuelle Fragestellungen gesehen.

Durch den Besuch dieser Workshops werden Sie auch zu kompetenten AnsprechpartnerInnen. Sie gewinnen Sicherheit und Leichtigkeit im Umgang mit diversen Problemstellungen zum Thema sexuelle Gesundheit, im Umgang mit sexual relevanten Erkrankungen, Operationen, Traumata und Medikation.

 

Programm


Männchen, Rettungsring, Unterstützung12.09.2016: Praxisnahe Sexualmedizin aus der Sexualpädagogik

Wir leben in einer sexualisierten Zeit. Jugendliche und auch wir Erwachsene sind medial ständig sexuellen Inhalten ausgesetzt. Gleichzeitig ist das Thema Sexualität in der zwischenmenschlichen Kommunikation noch immer ein Tabu. Ganz besonders wird das Thema Sexualität im Zusammenhang mit Kindern und Jugendlichen vollkommen aus dem ärztlichen Diskurs und der Ausbildung ausgespart. Daher fehlt der Ärzteschaft die nötige Erfahrung und damit die Sicherheit mit diesem Thema umzugehen. Verunsicherte Eltern sehen aber in ihren VertrauensärztInnen die Fachpersonen, an die sie sich mit ihren Sorgen bezüglich Sexualität/Übergriffe/Normen ihrer Kinder wenden können. Daher ist dieser Workshop für alle KollegInnen DIE GELEGENHEIT, Sicherheit rund um diese „heiklen Themen“ zu gewinnen… weitere Informationen


13.09.2016: Praxisnahe Sexualmedizin aus der Onkologie

Die Diagnose Krebs erschüttert die Betroffenen in ihrem Innersten. Stellen sich zusätzlich auch noch Sexualstörungen im Rahmen der Erkrankung/Behandlung ein, so wird das von vielen als zusätzliche Bedrohung erlebt, denn die gewohnte Intimität (des Paares) wird dadurch verändert. Wie wir in unserem Praxisalltag, ohne psychotherapeutische Ausbildung, mit geringen Zeitressourcen und mit etwas sexualmedizinischem Basis-Wissen unsere PatientInnen auf dem Weg zu einer neuen, passenden Sexualität begleiten können, ist der Inhalt dieses Workshops… weitere Informationen


14.09.2016: Praxisnahe Sexualmedizin aus der inneren Medizin

Die sexuelle Gesundheit wird von einer Vielzahl von Erkrankungen der inneren Medizin verändert. In diesem Workshop werden die wichtigsten und am meisten übergangenen kontrasexuellen Erkrankungen thematisiert. Alle ReferentInnen bringen kompakt praxisrelevante Therapiemaßnahmen für eine ungestörte Sexualfunktion vor… weitere Informationen


15.09.2016: Praxisnahe Sexualmedizin aus der Gynäkologie

Die häufigsten und forderndsten Themen so aufzuarbeiten, dass sie auch unter dem Druck des Arbeitsalltages umzusetzen sind, ist das Ziel dieses Workshops… weitere Informationen


16.09.2016: Praxisnahe Sexualmedizin aus der Urologie

Sie bemühen sich um die sexuelle Gesundheit Ihres Patienten und trotzdem ist er mit der Behandlung nicht zufrieden? In diesem Workshop werden Themen aufgegriffen, die in der Praxis sehr häufig Patienten und die behandelnden ÄrztInnen frustrieren. Es werden konkrete sexualmedizinische Schritte aufgezeigt, die dem Patienten zur einer befriedigenden Sexualität verhelfen können… weitere Informationen

Allgemeine Informationen

12. bis 16. September 2016

Hotel roomz Vienna

Paragonstraße 1

1110, Wien

Hier gelangen Sie zur Online-Anmeldung.

Weitere Informationen zu den Workshops finden Sie hier.