Lehrgang MSc Advanced Nursing Practice

2. August 2017 at 12:19

Start: 23. Oktober 2017, Krems, Österreich.

Mit „Advanced Nursing Practice“ (ANP) wird bereits seit mehr als einem Jahrhundert die „fortgeschrittene“ Pflege in den USA umschrieben. In den letzten Jahrzehnten hat sie zunehmend auch in Europa ihren Stellenwert erhalten. Sie steht für eine Pflegepraxis, die durch Spezialisierung, direkten klinischen Praxisbezug und Evidence Based Practice gekennzeichnet ist. Das Studium vertieft und erweitert die Fachkompetenz von Diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerInnen.

Sie studieren …

> Pflegerische Spezialisierung: Wahlweise in Wundpflege, Kontinenz- und Stoma­beratung, Komplementärer Gesundheitspflege, Kultursensibler Pflege, Public Health, Pflege dementiell veränderter Menschen und Erweitertes klinisch-pflegerisches Assessment

> Konzeptuelle Entwicklung in der Gesundheits- und Krankenpflege

© www.fotolia.de

> Professional Education

> Clinical Assessment

> Clinical Leadership

> Clinical Riskmanagement

> Qualitäts-, Prozess- und Projektmanagement

> Steuerung im Gesundheitssystem

> Evidence Based Practice

> Praxisforschung

Integriertes Lernkonzept
Das Studium ist nach dem Blended-Learning-Prinzip konzipiert. Etwa 70 Prozent der Lernzeit basiert auf Distance-Learning.

Zielgruppe
Gehobener Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

 

Allgemeine Informationen
Start: 23. Oktober 2017

Abschluss: Master of Science – MSc

Dauer: 6 Semester berufsbegleitend, 4 Semester Vollzeit

ECTS-Punkte: 120 ECTS

Weitere Informationen zu diesem Lehrgang finden Sie hier.


Veröffentlicht in GI-Mail 08/2017 (Deutsche Ausgabe). Abonnieren Sie GI-Mail hier.

Tipp: Aktuelle Weiterbildungsangebote zum Thema Medizin und Gesundheit finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.