Ganzheitliche Schmerztherapie

30. Oktober 2012 at 14:08

11. Oktober 2013, Wien, Österreich

Wissenschaftliche Leitung: Univ.-Doz., Priv.-Doz. Dr. med. Robert Bucek und Prof. Dr. med. Michael Bach

Der erste Kongress für ganzheitliche Schmerztherapie ist der Start für ein jährliches Forum für alle ÄrztInnen, die mit SchmerzpatientInnen arbeiten. Der Kongress wendet sich an alle interessierten FachärztInnen und AllgemeinmedizinerInnen, um einen fächerübergreifenden Austausch zu ermöglichen und die Relevanz einer interdisziplinären Zusammenarbeit in der Praxis zu unterstreichen.

Entsprechend vielseitig ist auch das Kongressprogramm gestaltet – das Thema „Schmerzen“ wird unter den Perspektiven Komplementärmedizin, Schulmedizin und Psychosomatik beleuchtet. Ergänzend finden am Nachmittag Workshops mit spezifischen Schwerpunktthemen statt, um unter der Leitung von ExpertInnen das eigene „Know How“ im Bereich der Schmerztherapie zu vertiefen.

Lesen Sie mehr im Vorprogramm und online.

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte das Anmeldeformular.

 

Tipp: Aktuelle Bildungsangebote zum Thema „Schmerztherapie“ finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.

Tags: