Checkliste: So definieren Sie Ihren USP

Ihr Alleinstellungs-Merkmal (USP) ist ein ganz wichtiges Werkzeug, welches Sie, wenn Sie es richtig anwenden, zum gewünschten Erfolg Ihrer Kurse und Lehrgänge führt.

Mit Ihrem klar definierten Alleinstellungs-Merkmal

  • sichern Sie sich neue KursteilnehmerInnen.
  • … schaffen Sie eine 9888+ deutliche Distanz zu ihren Mit-KonkurrentInnen und sprechen gezielt Ihre potenziellen TeilnehmerInnen an.


Haben Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal (USP) schon erstellt? Am besten erarbeiten Sie Ihren USP mit Hilfe dieser Checkliste,
die wir für Sie zusammengestellt haben.

So definieren Sie Ihren USP

Checkliste - So definieren Sie Ihren USP:

Stellen Sie sich folgende Fragen, um Ihren USP zu erstellen:

 I. In welchem Bereich des Gesundheitssystems bin ich als Bildungsanbieter tätig? 

 II. In welchem Wissensgebiet und Fachgebiet habe ich die besondere Expertise  anzubieten?

 III. Welche Probleme spreche ich mit meinem Kurs-Angebot an, welche Probleme löse ich damit?

 IV. Welche (beruflichen) Wünsche und Bedürfnisse haben meine potenziellen TeilnehmerInnen – und wie
 kann ich diese mit meinem Lehrgangsangebot erfüllen?

 V. Was kann ich meinen potenziellen TeilnehmerInnen exklusiv anbieten, um mich von den anderen
 Lehrgangsveranstaltern noch besser zu positionieren und meinen
Kurs hervorzuheben?

 VI. Warum zahlt es sich aus, an meinem Kurs/Lehrgang teilzunehmen?

 

 Weitere Fragen mit Fokus speziell auf ihre Zielgruppe:

 VII. Wer ist mein Zielpublikum? (Beschreiben Sie dieses so genau wie möglich)

 VIII. Was ist mein definiertes klares Aus- oder Weiterbildungsziel?

 IX. In welchen Berufsfeldern werden meine zukünftigen AbsolventInnen arbeiten?
 (Beschreiben Sie diese Berufsfelder, benennen Sie die Berufsbezeichnungen und beschreiben Sie, so
 genau wie möglich die zukünftigen Fertigkeiten Ihrer AbsolventInnen)

 X. Wer und wo sind die Arbeitgeber und Institutionen meiner zukünftigen AbsolventInnen?
 (Beschreiben Sie die Arbeitgeber, die Aufgabenfelder und die Kompetenzen, die Ihre erfolgreichen
 AbsolventInnen haben könnten)


Drei herausfordernde Fragen, denen Sie sich unbedingt stellen müssen:

 XI. Wer und wo sind meine KonkurrentInnen und MitbewerberInnen, wie unterscheide ich mich (oder meine Institution) von ihnen?

XII. Welche Einwände gegen eine Teilnahme an meinem (jeweiligen) Lehrgang könnten meine potenziellen TeilnehmerInnen haben? Was sind die Gründe dafür? Welche Argumente habe ich für eine Teilnahme?

XIII. Was könnte der Grund sein, dass andere, ähnliche Lehrgänge besser gebucht sind und eine höhere TeilnehmerInnenanzahl haben als mein Bildungsangebot? Recherchieren Sie genau, beschreiben Sie die Ursache.

Get in Touch

GOING INTERNATIONAL
Ihr Experte für Kurs-, Lehrgangs- und Kongressb
ewerbungen

Bei Fragen zur Bewerbung Ihrer Bildungsveranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Fasangasse 28/27
A-1030 Wien, Österreich

 Tel.: +43 (0)1 798 25 27

GOING INTERNATIONAL
Ihr Experte für Kurs-, Lehrgangs- und Kongressb
ewerbungen

Bei Fragen zur Bewerbung Ihrer Bildungsveranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Fasangasse 28/27
A-1030 Wien, Österreich

Tel.: +43 (0)1 798 25 27
E-Mail: office@goinginternational.org

Erfolgreiches Online Marketing mit Going International

Die Startseite ist der Ausgangspunkt für bildungsinteressierte BesucherInnen aus dem Medizin- und Gesundheitsbereich. Hier versammeln sich bildungshungrige „Health Professionals“ bevor Sie mit der gezielten Suche nach Kursen, Lehrgängen oder Kongressen auf der GI-Bildungsdatenbank beginnen. Besonders geeignet ist eine Schaltung für neue Bildungsangebote sowie für Ihr persönliches Branding. So steigern Sie die Wiedererkennung Ihrer Bildungs-angebote deutlich. Das GI-Portal eignet sich sehr gut für Last-Minute-Calls, insbesondere in der Kombination mit Mailings… mehr erfahren

Sie wollen zielgenau eine große Anzahl von Interessierten aus dem Medizin- und Gesundheitssektor erreichen? Dann präsentieren Sie Ihren Kurs in unserem monatlichen Newsletter GI-Mail oder wählen Sie ein persönlich auf Ihren Bedarf zugeschnittenes Mailing. Sie erreichen genau Ihre Zielgruppe und vermeiden Streuverluste… mehr erfahren.

Wollen Sie Ihren Kurs kostenlos auf einer prominenten Plattform im Medizin- und Gesundheitsbereich bewerben? Geht nicht, sagen Sie? Geht doch! Sparen Sie Geld mit unserer Bildungsdatenbank »medicine & health«. Sie erreichen eine breite Öffentlichkeit und können Ihre Kurse selbst verwalten… mehr erfahren.

Sie wollen mit der Zeit gehen und Ihren Kurs über Social Media bewerben? Ihnen fehlt aber noch das nötige Know-How, um diesen Schritt zu gehen? Kein Problem! Sagen Sie uns einfach, was Sie brauchen und wir erledigen alles Weitere für Sie. Werbemaßnahmen mit Social Media bewirken die Bekanntheit Ihrer Bildungsangebote zielgenau bei den richtigen Personen… mehr erfahren.

Hier wecken Sie das Interesse gezielt an Ihnen als Veranstalter von Kursen und Lehrgängen im Medizin- und Gesundheitsbereich. Sie haben exklusiv einen Blog zur Verfügung, um Ihr persönliches Branding voranzutreiben. Machen Sie die Blog-Seite zu Ihrer Litfaßsäule. Für die bildungswillige Health-Community ist Ihre Werbebotschaft sehr gut sichtbar. Sie haben außerdem ausreichend Platz, um Ihre aktuellen Kurse und Lehrgänge darzustellenmehr erfahren.

Brauchen Sie individuelle Beratung für die Bewerbung Ihre Veranstaltung? Unsere ExpertInnen setzen sich gerne mit Ihnen zusammen und geben Ihnen hilfreiche Tipps und Tricks mit auf den Weg. In einer Beratung können wir exklusiv auf Ihre Wünsche eingehen und einen speziell an Ihre Bedürfnisse angepassten Werbeplan erstellen… mehr erfahren

Dear Reader,

We are happy to welcome you to our Going International Blog.
Did you like this or would you like to inform us about something related to this topic?
Just leave a comment in our comment field below, your e-mail address will not be published. We are looking forward to your feedback!
Best Regards,

The Going International Team!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

    Bildungs-Newsletter

    Job-Newsletter

    Archive

    Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *