Basales und Mittleres Pflegemanagement

ab September 2014, Krems an der Donau, Österreich

Der Universitätslehrgang Basales und Mittleres Pflegemanagement bereitet Angehörige des Gesundheits- und Krankenpflegeberufs auf die Leitung einer Station oder Funktionseinheit in Einrichtungen des Gesundheitswesens vor.

Die Studierenden vertiefen ihre Fähigkeit zu planen, zu organisieren, lernen betriebswirtschaftliche Erfordernisse erkennen und diese im Stations- bzw. Abteilungsgeschehen zu berücksichtigen.

basales_350x263Das studieren Sie

–        Gesprächsführung

–        Konfliktmanagement

–        Moderation von Gruppen

–        Führen und Entscheiden

–        Betriebswirtschaft

–        Pflegeforschung und

–       Evidence Based Nursing

–        Pflegemodelle, -konzepte und -theorien

–        Betriebliches Wissensmanagement

–        Recht für Führungskräfte

 

Weitere Informationen zu diesem Kurs finden Sie hier.

Das Studium wurde vom Amt der Niederösterreichischen Landesregierung als Weiterbildung „Basales und Mittleres Pflegemanagement“ (Stationsleitung) gemäß Gesundheits- und Krankenpflegegesetz § 64 akkreditiert.

Tipp: Aktuelle Bildungsangebote zum Thema „Pflegemanagement“ finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.

Tags:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

    Bildungs-Newsletter

    Job-Newsletter

    Archive

    Comments are closed.