5. Österreichischer Palliativtag

16. September 2022, Wien, Österreich und online.

Zum 5. Österreichischen Palliativtag laden wir Sie sehr herzlich nach Wien ein.
Noch oder vielleicht auch wieder stehen wir unter dem Einfluss der Corona-Pandemie. Zwei Mal wurden Planungen für einen Österreichischen Palliativkongress mit großem Engagement angegangen, der dann aus Vernunft und Vorsicht nicht abgehalten werden konnte. So kommt es, dass wir nun im Herbst – anders als in vergangenen Jahren – eine ganztägige Bildungsveranstaltung der OPG abhalten.

Durch das neue Sterbeverfügungsgesetz ist die Thematik des assistierten Suizids in die Aufmerksamkeit Vieler gerückt. Der Palliativmedizin wurde eine neue Aufgabe zuteil: palliativmedizinische Beratung suizidwilliger Menschen als formal notwendiger Schritt in der Vorbereitung einer Sterbeverfügung. Bis zum September werden schon die ersten Erfahrungen mit den neuen Regelungen gemacht sein. Um wechselseitig diese Erfahrungen austauschen zu können scheint es angebracht, zu fragen: „Wo stehen wir zurzeit?“

Im Sterbeverfügungsgesetz ist eine wissenschaftliche Begleitevaluation verankert, mit der sich ein „Evaluierungsforum“ befasst. So werden wir am Palliativtag den aktuellen Stand aus diesem Forum erfahren können. Viele Organisationen im Gesundheitswesen und in der Langzeitbetreuung haben Stellung genommen zum institutionellen Umgang mit Sterbewünschen. Dahinter stehen Fragen der Organisationsethik und gleichzeitig steht die Reflexion und vielleicht auch Positionierung jeder einzelnen Person an. In einer pluralistischen Gesellschaft sind wir gefordert, vielfältige Einstellungen zu der polarisierenden Thematik des assistierten Suizids respektvoll nebeneinander stehen zu lassen: Gleichmaßen gibt es ein gesellschaftliches Anliegen zur Suizidprävention und auch das Bestreben, die Freiheit des Individuums anzuerkennen.

Allgemeine Informationen

Termin: 16. September 2022

Veranstaltungsort:
Haus der Ingenieure
Eschenbachgasse 9
1010 Wien
und online

Kosten:
Normalpreis: € 180
Ermäßigter Preis*: € 160

* OPG-Mitglieder, Auszubildende, Karenzierte und
Pensionisten (Nachweis erforderlich)

Kontakt:
Daniela Artner
Werbeagentur Michael Mehler e. U. 
2380 Perchtoldsdorf 
Donauwörther Straße 12/1

T: +43 1 869 21 23-55
F: +43 1 869 21 23-18

E-Mail: daniela.artner@conventiongroup.at

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie auf der Website.

(sponsored)


Veröffentlicht in GI-Mail 08/2022 (Deutsche Ausgabe).

  • Kennen Sie unseren monatlichen Newsletter GI-Mail mit Tipps zu postgradualen Lehrgängen und Kongressen? Hier geht es zur Anmeldung.
  • Sind Sie auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen/Jobs & Vakanzen? Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote.
  • Kennen Sie schon unsere monatliche Job-Information GI-Jobs mit aktuellen Stellenangeboten für ÄrztInnen, ManagerInnen und dipl. Fachpflegekräfte? Hier geht es zuAnmeldung.
  • Sind Sie an neuen postgraduellen Kursen und CME-Weiterbildung interessiert? Laufend neue Kurse & Kongresse von mehr als 2300 Veranstaltern finden Sie in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.

Dear Reader,

We are happy to welcome you to our Going International Blog.
Did you like this or would you like to inform us about something related to this topic?
Just leave a comment in our comment field below, your e-mail address will not be published. We are looking forward to your feedback!
Best Regards,

The Going International Team!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

    Bildungs-Newsletter

    Job-Newsletter

    Archive

    Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *