20. Internationales Endoskopie Symposium Düsseldorf

30. Oktober 2017 at 16:03

01. bis 03. Februar 2018, Düsseldorf, Deutschland.

Das Internationale Endoskopie Symposium Düsseldorf wird vom 1. bis 3. Februar 2018 bereits zum 20. Mal stattfinden. Präsentiert werden wieder die neuesten Entwicklungen in der endoskopischen Bildgebung und minimal-invasiven Therapie bei gastrointestinalen Erkrankungen.

Die rasanten Fortschritte in Klinik und Forschung werden insbesondere auch aus anderen Ländern evidenzbasiert dargestellt: in Mini-Symposien, State of the Art Lectures sowie “Break-out” Sitzungen. Live Demonstrationen werden im Team mit international führenden Experten vom Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf unter Berücksichtigung der Leitlinien der ESGE übertragen und durch erfahrene Moderatoren begleitet.

In den Wissens- und Meinungsaustausch werden die Teilnehmer von allen Kontinenten und aus über 40 Ländern mit Einsatz modernster Medien aktiv eingebunden.

 

Allgemeine Informationen
Veranstaltungstermin: 01. bis 03. Februar 2018

Veranstaltungsort: 
Maritim Hotel Düsseldorf
Maritim-Platz 1
40474 Düsseldorf
Deutschland

Tagungsleiter: Prof. Dr. med. Horst Neuhaus

Programm: Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Mehr Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie auf der Website des Symposiums.


Veröffentlicht in GI-Mail 11/2017 (Deutsche Ausgabe). Abonnieren Sie GI-Mail hier.

Tipp: Aktuelle Weiterbildungsangebote zum Thema Medizin und Gesundheit finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.