1. Ruster Sommer-Sportärztewoche

21. Mai 2015 at 15:51

12. bis 17. Juli 2015,  Rust, Österreich.

1. Ruster-Sommer-SPÄW+Grundkurs 2015200In Zeiten des Burnouts und alltäglichem Stress nimmt Sport immer mehr eine besondere Stellung in unserem Leben ein, entweder als Ausgleich oder als mentale und körperliche Stärkung, um das Leben besser zu meistern. Nicht nur als SportlerIn, sondern auch als BetreuerIn von SportlerInnen ist es wichtig, stets am Puls der Zeit zu sein.

Warum eine ganze Woche? – Warum Rust?

Eine ganze Woche wissenschaftliches Flair gepaart mit Urlaubsfeeling bietet eine überdurchschnittliche Möglichkeit, sein Wissen und sich selbst weiterzuentwickeln.

Neben Ärztesportarten wie Tauchen, Segeln, Surfen, Paddeln, Klettern und Golfen werden hochinteressante Themen aus dem Breitensport präsentiert. Wir haben dafür hochkarätige Vortragende aus dem In- und Ausland für Sie gewonnen.

Gleichzeitig wird der Leistungsphysiologisch-Internistisch-Pädiatrische Grundkurs IV stattfinden.

Heimische Stars der Sportszene lockern die Stimmung, und das Gemeinsame einer Woche lang verbindet nicht nur, sondern trägt zur Weiterentwicklung der eigenen sportlichen Leistungen und sportmedizinischen Erkenntnisse bei!

Das längere Abschalten vom Berufs- und Alltagstrott, verbunden mit dem außergewöhnlichen Flair der Freistadt Rust selbst, des Neusiedler Sees und der wunderschönen leicht hügeligen Landschaft, soll auch Ihnen die Möglichkeit bieten, fachlich fundierte und außergewöhnliche schöne Erinnerungen mitzunehmen. Sei es durch die Vielzahl der Möglichkeiten für Ihren Ärztesport oder mit Ihrer Familie gleichzeitig eine unvergessliche Urlaubswoche zu verbringen.

Alle Informationen zur Ruster Sommer-Sportärztewoche und zum LIP Grundkurs IV finden Sie auf der offiziellen Webseite.
Details sowie das Programm können Sie als PDF Datei hier herunterladen.

Seehotel-Rust-Sportaerztewoche580x154

1. Ruster Sommer-Sportärztewoche Seehotel Rust © www.seehotelrust.at

Allgemeine Informationen

Veranstaltungstermin:
12. bis 17. Juli 2015

Veranstaltungsort:
SEEHOTEL RUST****
Am Seekanal 2–4,
A-7071 Rust

Zielgruppen:
– SportmedizinerInnen
– AllgemeinmedizinerInnen
– TraumatologInnen
– UnfallchirurgInnen
– OrthopädInnen
– InternistInnen
– ÄrztInnen für Physikalische Medizin und Rehabilitation
– PhysiotherapeutInnen
– SporttherapeutInnen und SportwissenschafterInnen

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl! Anmeldung erforderlich!

Kostenlose TeilnehmerInnen-Hotline:
Tel.: +43-800-201-208


Grundkurs

Wissenschaftliche Leitung:
Dr.in Karin Vonbank
Fachärztin für Innere Medizin, Fachärztin für Pulmologie
ÖÄK Diplom Sportmedizin, MedCLINIC Wien

Dr. Martin Nehrer
Referat für Sportmedizin der Ärztekammer Burgenland
Ordination für Allgemeinmedizin, Eisenstadt

Univ.-Prof. Dr. Stefan Nehrer
Zentrum für Regenerative Medizin und Orthopädie
Donau-Universität Krems

Anrechenbarkeit:
– ÄrztInnen: DFP-approbierte Fortbildung, Diplom Sportmedizin, 10 Stunden Grundkurs, 20 Stunden Ärztesport
– PhysiotherapeutInnen: Die Teilnahmebestätigung dieser Veranstaltung können Sie bei Ihrem Bundesverband als Nachweis zur Erlangung des CPD–Zertifikates (Continuing Professional Development) für MTD-Berufe einreichen.

Kongressgebühr:
Inkl. Skripten und Pausenbuffets, inkl. MwSt.

Wochenkarte Grundkurs: 360,-
Wochenkarte Grundkurs ermäßigt: 240,-
Tageskarte Grundkurs: 120,-
Tageskarte Grundkurs ermäßigt: 90.-

Gegen Vorlage eines Nachweises erhalten PhysiotherapeutInnen, SporttherapeutInnen und in Ausbildung befindliche, studierende, karenzierte oder arbeitslose TeilnehmerInnen die ermäßigte Kongressgebühr.


Sommer-Sportärztewoche

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. Ramin Ilbeygui 
Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie
OGZ – Orthopädisches Gesundheitszentrum, Frauenkirchen
Präsident der ORTHO-Akademie

Dr. Anton Wukovits
Facharzt für Unfallchirurgie, Arzt für Allgemeinmedizin
SBST – Diagnose- und Therapiezentrum, Wien

Anrechenbarkeit:
– ÄrztInnen: Diplom Sportmedizin: 18 Stunden Theorie, 20 Stunden Ärztesport

– DFP-approbierte Fortbildung: Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (12 Punkte), Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation (10 Punkte), Unfallchirurgie (12 Punkte)
– PhysiotherapeutInnen: Die Teilnahmebestätigung dieser Veranstaltung können Sie bei Ihrem Bundesverband als Nachweis zur Erlangung des CPD–Zertifikates (Continuing Professional Development) für MTD-Berufe einreichen.

Kongressgebühr:
Inkl. Skripten, Pausenbuffets und Rahmenprogramm, inkl. MwSt.

Wochenkarte Sommer-Sportärztewoche: 480,-
Wochenkarte Sommer-Sportärztewoche ermäßigt: 360,-
Tageskarte Sommer-Sportärztewoche: 120,-
Tageskarte Sommer-Sportärztewoche ermäßigt: 90.-
Gegen Vorlage eines Nachweises erhalten PhysiotherapeutInnen, SporttherapeutInnen und in Ausbildung befindliche, studierende, karenzierte oder arbeitslose TeilnehmerInnen die ermäßigte Kongressgebühr.

 

Tipp: Aktuelle Weiterbildungsangebote zum Thema Sportmedizin finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.