SWING2014 – Österreichisches Ärzte-Golf-Weekend

10. Juni 2014 at 11:16

19. bis 21. September 2014,  GC Zell am See-Kaprun/Saalbach-Hinterglemm, ÖsterreichSwing150x150

Der von den Schotten entwickelte Golfsport hat in den vergangene Jahren den Anstrich des Elitären verloren und sich zur Volkssportart gemausert – aus medizinischer Sicht ist das mehr als erfreulich. Denn Golf hat, wie die passionierten Spielerinnen und Spieler bestimmt wissen, gesundheitliche Vorteile. Es ist eine Sportart, die sich für jedes Lebensalter eignet und die die gesamte Körpermuskulatur beansprucht bzw. trainiert. Ausdauerfitness und Bewegung an der frischen Luft tun das Ihre, um Herz-Kreislauferkrankungen im Zaum zu halten – im Schnitt legt der Golfer während eines Spiels bis zu neun Kilometer zurück. Auch die koordinativen Fähigkeiten werden geschult. Und: Golf tut, wie jede Sportart, der Seele gut. Alltags- und Berufsstress lösen sich in Nichts auf, und trotz – oder gerade wegen – der körperlichen Aktivität fühlt man sich am Ende eines Turniers entspannt und gelöst. Entspannung und Gesundheitsförderung sind speziell auch für Ärzte wichtig, denn einerseits üben sie einen sehr fordernden, verantwortungsvollen Beruf aus. Andererseits erklärt man Patienten regelmäßig, wie sie sich gesund erhalten können – diesen Worten sollten auch Taten folgen.

Herzlich willkommen zum diesjährigen Ärzte-Golf-Weekend, auf dem wunderschönen Golfplatz des GC Zell am See-Kaprun/Saalbach-Hinterglemm!

Programm
das Programm zum Download finden Sie hier.
19. September 2014

ab 8.00 Uhr: Registrierung
ab 9.00 Uhr: Vierball Bestball Stableford

Wissenschaftliches Programm
15.00–16.30 Uhr: Workshop mit Dr. Robert Kocher und Univ.-Doz. Dr. Ernst Bernhard Zwick Betreuung Kocher & Zwick
16.30–18.00 Uhr: Workshop mit freundlicher Unterstützung von TRIAFLEX
ab 18.30 Uhr: Get Together – Cocktail-Empfang

20. September 2014
ab 8.00 Uhr: Registrierung
ab 9.00 Uhr: 1. Tag | Stableford-Turnier & Ärzte-Golfmeisterschaften (Platz Schmittenhöhe)
ab 19.00 Uhr: Players-Party

21. September 2014
ab 9.00 Uhr: 2. Tag | Stableford-Turnier & Ärzte-Golfmeisterschaften (Platz Kitzsteinhorn)
ca. 16.00 Uhr: Siegerehrung

Turnier

Allgmeines
Nennschluss 16. September 2014

Spielbedingungen
Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschl. Amateurstatut) des R&A Rules Limited, den ÖGV-Vorgaben und Spielbestimmungen, den aktuellen ÖGV-Wettspielbedingungen für Meisterschaften (Hard Card) sowie den Sonderplatzregeln des GC Zell am See-Kaprun/Saalbach-Hinterglemm.

Abschläge
Herren: Gelb, Damen: Rot

Wettspielleitung
Die Wettspielleitung wird mit den Platzrichtern, Sonderplatzregeln und Abschlagzeiten im Aushang des Clubs bekannt gegeben. Entscheidungen der Wettspielleitung sind endgültig.

ÄNDERUNGEN
Die Wettspielleitung behält sich Änderungen der Ausschreibung bis zum 1. Start vor.

Ehrenschutz
Dr. Artur Wechselberger
Präsident der Österreichischen Ärztekammer
Dr. Peter Enzinger

Präsident des Österreichischen Golf-Verbandes

Patronanz
ÖÄK
– Österreichische Ärztekammer
ÖGV
– Österreichischer Golf Verband 
Dr. Robert Kocher
(Verbandsarzt ÖGV)
Univ.-Doz. Dr. Ernst Bernhard Zwick
(Verbandsarzt ÖGV)

Anrechenbarkeit
DFP-approbierte Veranstaltung (wird eingereicht)

Turnier/Durchführung
Golfclub Zell am See-Kaprun/Saalbach-Hinterglemm
Golfstraße 25
A-5700 Zell am See
Tel.: +43-6542/56161-0
Fax: +43-6542/56161-16
golf@zellamsee-kaprun.at
www.golf-zellamsee.at

Hotel-Information
Zell am See-Kaprun Tourismus

Tel.: +43-6542-770
Fax: +43-6542-72032
welcome@zellamsee-kaprun.com
www.zellamsee-kaprun.com

Anmeldung
BE Perfect Eagle GmbH

Bonygasse 42, A-1120 Wien
T +43-1/532 27 58, F +43-1/533 25 87
office@be-perfect-eagle.com
www.be-perfect-eagle.com

Kostenlose Teilnehmerhotline
+43–800–201–208

Anmeldung
unter www.ärzte-golf.at
Hier geht es zum Anmeldeformular

Tipp: Aktuelle Weiterbildungsangebote zum Thema Medizin und Gesundheit finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.