Ärzte-Fortbildungskurs in Klinischer Onkologie

22. Oktober 2015 at 10:21

18. bis 20. Februar 2016, Kantonsspital St. Gallen, Schweiz.deso_banner

Die Deutschsprachig-Europäische Schule für Onkologie (deso), gegründet im Herbst 2009 in St.Gallen/Schweiz als ein Teilbereich der gemeinnützigen Stiftung SONK (St.Gallen Oncology Conferences), ist eine staats- und firmen-unabhängige, multizentrische und private deutschsprachig-europäische Fortbildungsinstitution im Fachbereich der Onkologie (Tumormedizin).

Die vielfältigen deso-Kurse und Seminare richten sich vorwiegend an ärztliche und pflegerische Fachleute, welche in onkologischen Kliniken und Zentren, in Spitälern mit onkologischen Abteilungen und Schwerpunkten oder in onkologischen Fachpraxen tätig sind und häufig tumor- und blutkranke Patienten betreuen. Sie beinhalten einerseits allgemeine Grundzüge der kurativen Tumormedizin sowie der Supportiv- und Palliativ-Onkologie, der onkologischen Krankenpflege, aber auch die Vermittlung neuen Wissens in einzelnen wichtigen Tumorgruppen wie z.B. Brust- und Darmkrebs. Die ein- bis mehrtägigen Lehrveranstaltungen vermitteln aktuelle theoretisch-wissenschaftliche sowie praktische Inhalte aus dem sich dynamisch entwickelnden, weitverzweigten Gebiet der Onkologie. Dazu wird dauernd neues Lehrmaterial erstellt und der fachlichen Entwicklung angepasst. Die Organisation der einzeln Kurse und Seminare obliegt den jeweiligen Veranstaltern vor Ort.

Inhalt

Dieser jährliche, intensive Fortbildungskurs ist für onkologisch tätige Kliniker (Onkologen/innen, Radiotherapeuten/innen, Internisten/innen) konzipiert.
Mit praxisrelevanten Referaten, Mini-Symposien und interaktiven “Meet-the-Expert”-Sessions sowie Arbeitsgruppen werden wichtige Themen der aktuellen klinik-orientierten Onkologie aufgegriffen. Dabei werden neben der krankheitsorientierten “state of the art”-Präsentation auch lebensqualitätsbezogene Aspekte und neueste Entwicklungen kritisch dargestellt.

 

Veranstaltungsort

Kantonsspital St. Gallen
Rorschacher Str. 95
9000 St. Gallen, Schweiz

Kontakt
Gabi Laesser
Tel: 0041 071 2430032
Email: deso@oncoconferences.ch

 

Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Tipp: Aktuelle Bildungsangebote zum Thema „Onkologie“ finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.