40. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie

29. Juli 2016 at 09:55

06. bis 08. Oktober 2016, Wien, Österreich.

Banner-OEGP-2016

OEGP 2016

Die Österreichische Gesellschaft für Pneumologie begeht heuer ein Jubiläum: In der Zeit vom 6. bis 8. Oktober 2016 findet die 40. Jahrestagung unserer Gesellschaft in Wien statt. Die Jahrestagung wird erneut fächerübergreifend im Sinne des interdisziplinären Austausches durchgeführt: Nun schon zum dritten Mal in Folge wird der Jahreskongress in Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für Thorax- und Herzchirurgie veranstaltet.

Dieses Jahr wird das Thema „Quality of Care“ bei der Jahrestagung von verschiedenen Seiten beleuchtet werden. Dazu wird es Updates zu diversen wichtigen Themen sowie auch wieder drei spannende Diplomfortbildungs-Module geben: „Meine schweren Asthmatiker“, „Pneumologische präoperative Diagnostik“ und „Thoraxradiologie für Pneumologen“. Vor allem an ÄrztInnen in Ausbildung, AllgemeinmedizinerInnen und Studierende richtet sich die neue Vortragsserie „Pneumologie kompakt“.

Es konnten auch heuer wieder herausragende, internationale ReferentInnen gewonnen werden und erstmalig hat die ÖGP in einem Pilotprojekt beim European Board for Accreditation in Pneumology (EBAP) um Akkreditierung (endorsement) des Kongresses für internationale Fortbildungspunkte – CME-Points – angesucht. Ebenfalls neu ist ein interprofessioneller Workshop für Pflegekräfte, ÄrztInnen in Ausbildung, FachärztInnen, ThoraxchirurgInnen, AllgemeinmedizinerInnen und Studierende: „Hands on for everybody“. Das Sponsoringkonzept für den Kongress und die Gesellschaft wurde heuer auf neue Beine gestellt: Transparenz und Fortbildung „unbiased“ stehen im Vordergrund.

 

Allgemeine Informationen

ÖGP Logo

OEGP 2016

Veranstaltungstermin:
06. bis 08. Oktober

Veranstaltungsort:
Reed Messe Wien
Messeplatz 1
1020 Wien
Österreich

Anmeldung:
Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Das Programm und nähere Informationen finden Sie hier.

 

Tipp: Aktuelle Weiterbildungsangebote zum Thema Medizin und Gesundheit finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.