22. Endo Club Nord

22. Juli 2014 at 13:31

7. und 8. November 2014, im CCH Hamburg, DeutschlandLogo_ECN_d150x127

Der Siegeszug der flexiblen Endoskopie setzt sich in immer rasanterem Tempo fort.

Die Entwicklung der flexiblen Endoskopie hat sich in den letzten Jahren unübersehbar schnell weiterentwickelt und hat in ihrem Siegeszug inzwischen Möglichkeiten erreicht, von denen wir vor einigen Jahren gar nicht zu träumen gewagt hätten.

Das Zusammenspiel zwischen diagnostischer Brillanz und therapeutischer Endoskopie-Virtuosität aber auch das zunehmende Miteinander gastroenterologischer und viszeralchirurgischer Kollegen dient dabei unübersehbar dem Wohl unserer Patienten.

Das was vor nunmehr über 20 Jahren begann, ist heute die größte Endoskopie-Live Veranstaltung der Welt. Mehr als 2.500 Teilnehmer im Congress Center Hamburg bestaunen Live-Endoskopie auf höchstem Niveau aus den drei beteiligten Kliniken – den Asklepios Kliniken Altona und Barmbek sowie dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf – und diskutieren die spannenden Live-Fälle sowie die aufregendsten interventionellen Techniken mit Top-Experten aus der ganzen Welt.

Alle Infos finden Sie auch www.endoclubnord.de .

Leitung

PD Dr. Siegbert Faiss
Asklepios Klinik Barmbek

Prof. Dr. Friedrich Hagenmüller
Asklepios Klinik Altona

Prof. Dr. Thomas Rösch
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Tagungsort

Congress Center Hamburg – CCH
Marseiller Straße ∙ 20355 Hamburg

Öffnungszeiten

Donnerstag, 6. November 2014 16.00 – 19.00 Uhr
Freitag, 7. November 2014 8.00 – 18.00 Uhr
Samstag, 8. November 2014 8.00 – 14.00 Uhr

Übersetzung

Die Kongresssprachen sind Deutsch und Englisch. Simultanübersetzung Deutsch, Englisch und Russisch während der gesamten Veranstaltung.

Tagungsgebühr

Zahlungseingang                         bis 30.9.2014                          ab 1.10.2014
Arzt                                               € 240,-                                          € 280,-
Mitglied bng/ESGE                         € 200,-                                          € 240,-
Assistenzarzt (mit Nachweis)           € 70,-                                           € 90,-
Pflegepersonal                                € 70,-                                            € 90,-
Student (mit Nachweis)                    € 70,-                                            € 90,-

Team Ticket:
1 Arzt und 2 Arzthelfer/innen            € 350,-                                          € 390,-
1 Arzt und 3 Arzthelfer/innen            € 400,-                                          € 440,-
1 Arzt und 4 Arzthelfer/innen            € 430,-                                          € 470,-

In der Teilnahmegebühr sind Kaffeepausen und Mittagsimbiss enthalten.

Anmeldung

Im Internet unter www.endoclubnord.de .
Nach dem 24. Oktober 2014 ist eine Anmeldung nur noch vor Ort möglich.

 

Tipp: Aktuelle Bildungsangebote zum Thema “Endoskopie” finden Sie laufend online in der Bildungsdatenbank »medicine & health«.