Bildungsdatenbank »medicine & health«

Aktuelle Kurse, postgraduale Lehrgänge, Kongresse und Konferenzen aus dem Medizin- und Gesundheitsbereich. Aus- und Weiterbildung von 1.200 internationalen Veranstaltern

--- Einträge
Veranstaltungen eintragen

Kurse, Lehrgänge, Kongresse auf der Online-Bildungsdatenbank veröffentlichen

         Login

Hier geht es zum Veranstalter Login 

 
Oberarzt Radiologie (m/w/d)
Radiologie in Baden-Württemberg
Wir suchen für ein modernes Klinikum und ein angegliedertes radiologisches MVZ in Baden-Württemnerg eine/n Oberarzt (m/w/d) für Radiologie mit Chefarztnachfolge.
Empfehlungen des Monats
Anästhesie-Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Fachpflege in Frankfurt/Main
Für ein modernes Krankenhaus in Frankfurt Main suchen wir zum sofortigen Eintritt Anästhesie-Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
News
Publikationen
Erfahrungsberichte
 
News

Österreichs Alten- und Pflegeheime leisten ausgezeichnete Arbeit

Pflegeheim und Lebensqualität - in der öffentlichen Wahrnehmung sind die beiden Begriffe häufig noch ein Widerspruch. Dabei vollzieht sich längst ein Paradigmenwechsel weg vom institutionellen Charakter hin zu einem selbst bestimmbaren Lebensraum.
Weiterlesen...

Europa ist eine Migrantin

Von Zeus aus dem heutigen Libanon entführt und dann den namenlosen Kontinent nach ihr benannt: Europa ist eine Migrantin.
Weiterlesen...

Weckruf für die Ausbildung: Gesundheitsberufe der Zukunft

Am 24. Juni 2019 veranstaltet das European Health Forum Gastein in Kooperation mit der Gesundheit Österreich GesmbH in Wien unter dem Titel „Weckruf für die Ausbildung: Gesundheitsberufe der Zukunft“ eine Expertenrunde mit Vorträgen und anschließender Diskussion, zu der wir Sie hiermit herzlich einladen möchten.
Weiterlesen...

Young People as Actors in Sexual Health

Love matters - We matter
We still have a long way to go in the securing of sexual rights! It should really be a given that everyone can choose their sexual partners freely and have self-determination when it comes to deciding what to do with their bodies; that people can enter into consensual sexual relationships and decide for themselves if, when and whom they want to marry – to mention just a few sexual rights.
Weiterlesen...

The world's second-biggest Ebola outbreak is still raging. Here's why.

Despite a coordinated response and a vaccine, the Democratic Republic of the Congo’s struggle with the deadly virus seems to have no quick end in sight.
A member of the medical staff of the Ebola Treatment Unit puts on his personal protective equipment at the transit center in Butembo, Democratic Republic of the Congo, on March 1, 2019. The transit center is currently the only operational Ebola Treatment Center in Butembo after two other facilities were attacked and burned.
Weiterlesen...

Parkinson's results beyond researchers' wildest dreams

A treatment that has restored the movement of patients with chronic Parkinson's disease has been developed by Canadian researchers. Previously housebound patients are now able to walk more freely as a result of electrical stimulation to their spines.
Weiterlesen...

Neue Empfehlungen der Weltgesundheits­organisation für Digital Health

Genf – Die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) hat Möglichkeiten umrissen, wie Länder neue technische Möglichkeiten von Smartphones, Tablets und Computer nutzen könn­en, um die Gesundheit der Menschen und die Versorgung zu verbessern.
Weiterlesen...

AI identifies risk of cholesterol-raising genetic disease

Stanford scientists and their collaborators have devised an algorithm to predict the risk of a disease that, untreated, can lead to heart attack or stroke.
A new algorithm can determine whether a patient is likely to have a cholesterol-raising genetic disease that can cause early, and sometimes fatal, heart problems, reports a new study conducted by researchers at the Stanford University School of Medicine and their collaborators.
Weiterlesen...

Masern: Bis Anfang April bereits 60 Fälle in Österreich

Bis 3. April hat es heuer bereits 60 Masern-Fälle in Österreich gegeben. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr 2018 waren es österreichweit insgesamt 77 Masern-Fallmeldungen gewesen. Dies geht, laut einer Information der APA, aus Daten der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) hervor. Im Vorjahr waren alle neun Bundesländer von Masernerkrankungen betroffen, zwölf Prozent betrafen Angehörige von Gesundheitsberufen.
Weiterlesen...

Sleep myths 'damaging your health'

Widely held myths about sleep are damaging our health and our mood, as well as shortening our lives, researchers say.
A team at New York University trawled the internet to find the most common claims about a good night's kip. In a study published in the journal Sleep Health, they matched the claims to the best scientific evidence. They hope that dispelling sleep myths will improve people's physical and mental health and well-being. So, how many are you guilty of?
Weiterlesen...

Damit das Thema Demenz nicht in Vergessenheit gerät

Aktuellen Schätzungen zufolge leben in Österreich mehr als 100.000 Menschen mit einer demenziellen Erkrankung.
Weiterlesen...

Influenza: Die Gefahr für diese Saison ist (fast) gebannt

Durchimpfungsrate leicht verbessert, vergleichsweise weniger Todesfälle
Wien (OTS) - Die Influenza-Epidemie 2018/2019 ist nun offiziell Geschichte. Glücklicherweise ist die diesjährige Saison einigermaßen glimpflich verlaufen, die auftretenden Stämme waren in den verfügbaren Impfstoffen abgedeckt. Einzelne Influenza-Fälle können aber noch auftreten.
Weiterlesen...

Mythos oder Wahrheit: Pflegenotstand in Österreich?

Knapp vier Milliarden Euro werden jährlich für die Alterspflege ausgegeben, davon 2,4 Milliarden Euro aus Mitteln der öffentlichen Hand. Bis zum Jahr 2030 werden sich die Ausgaben mehr als verdreifachen, konkret um 322 Prozent. Im Jahr 2030 werden 630.000 Österreicher mehr als 80 Jahre alt sein.
Weiterlesen...

Brexit: Flu vaccine 'could be airlifted into UK'

Drugs company Sanofi has plans to fly supplies of flu vaccine into the UK if other transport routes are disrupted after the country leaves the EU.
Hugo Fry, the managing director of its UK arm, told BBC Radio 5 live's Wake Up To Money that the flu vaccine was one it was not possible to stockpile.
Weiterlesen...

Health effects of eggs: Where do we stand?

Are eggs good for you or not? The 2015 to 2020 Dietary Guidelines for Americans recommends the nutrient-dense food as a source of protein, but an article in JAMA this month made a stir when it reported an association between eating eggs and an increased risk of heart disease and early death.
Weiterlesen...

Democracy linked to global health gains in low-, middle-income countries

The role of democracy in public health leads to dramatic decreases in deaths from noncommunicable diseases, HIV, cardiovascular disease and transportation injuries, according to a new study by researchers at Stanford and several other institutions.
Weiterlesen...

KI auf der Kinderstation

Die künstliche Intelligenz soll anhand von elektronischen Patientenakten in knapp 80 bis 98 Prozent der Fälle die korrekte Diagnose stellen.
Weiterlesen...

Die Katastrophe verhindern

Die drohende Katastrophe verhindern – Kein Angriff auf die kurdische Autonome in Nordyrien. Unter diesem Titel veröffentlichen wir gemeinsam mit Elfriede Jelinek, Vivienne Westwood, Axel Honneth, Leyla Imret, Gesine Schwan, Milo Rau, Nancy Fraser, Sandro Mezzadra und Étienne Balibar eine Erklärung, die vor dem Einmarsch der türkischen Armee in die mehrheitlich kurdisch besiedelten Gebiete Syriens (Rojava) warnt.
Weiterlesen...

Sie fühlen sich gesund? Fein! Würden aber trotzdem gerne eine Vorsorgeuntersuchung machen? Sehr gut!

Wenn Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben und in Österreich sozialversichert sind - also eine E-Card haben - dann steht Ihnen die kostenlose Vorsorgeuntersuchung ein Mal pro Jahr zu. In unserem Praxisplan finden Sie Ärzte, die das Basisprogramm anbieten (als Spezielles Angebot "Vorsorgemedizin" auswählen, und je nach Wunsch noch nach Bezirk filtern): www.praxisplan.at.
Weiterlesen...

Ärztekammer schlägt Alarm: Zu wenig Hausärzte, Unterfinanzierung sowie Bürokratie gefährden Betreuung immobiler Menschen zu Hause

Sonderprogramm der Bundesregierung soll personelle und finanzielle Grundlage sichern
Der derzeit viel diskutierte Hausärztemangel droht nicht nur die wohnortnahe kassenärztliche Versorgung zu gefährden, „er hat schon heute dramatische Auswirkungen auf die in der gesundheitspolitischen Debatte viel zu oft übersehene Betreuung immobiler Menschen zu Hause", sagt Johannes Steinhart, Obmann der Kurie niedergelassene Ärzte und Vizepräsident der Ärztekammer für Wien.
Weiterlesen...

Nicht wegschauen: Über 100 kenntnisreiche Begutachtungen zu Problemen und Folgen des Sozialhilfegesetzes

„Wegschauen hilft nicht“, weist die Armutskonferenz auf die über hundert kenntnisreichen und genauen Begutachtungen der vorgelegten Sozialhilfe hin. Die in der Armutskonferenz zusammengeschlossenen Initiativen begleiten und betreuen 500.000 Menschen im Jahr.
Weiterlesen...

Which countries eat the most meat?

You may have heard an increasing number of people vow to reduce their meat eating lately - or cut it out altogether. This often forms part of a bid to become healthier, reduce their environmental impact, or consider animal welfare.
Weiterlesen...

A new project to tackle diabetes in Ethiopia

DWA CUAMM, December 2018. "On December 3rd, during a special event in Addis Ababa, Doctors with Africa CUAMM and the World Diabetes Foundation (WDF) have launched a new project to tackle diabetes and hypertension in Ethiopia.
Weiterlesen...

Strength in weakness: Fragile DNA regions key to vertebrate evolution

DNA regions susceptible to breakage and loss are genetic hot spots for important evolutionary changes, according to Stanford study. The findings may lead to new understanding of human evolution.
Weiterlesen...

Gesundheit für alle, für jeden Menschen überall

Nationalratspräsidentin Marina Carobbio über das Recht auf Gesundheit als Teil der sozialen Gerechtigkeit und Solidarität
Nicht nur in armen Ländern, auch in der Schweiz sind der Zugang zur Gesundheitsversorgung und das Recht auf Gesundheit für alle noch nicht erreicht. Das eben veröffentlichte Manifest des Netzwerks Medicus Mundi Schweiz leistet einen wichtigen Beitrag in der Debatte über die Rolle von Politik und Zivilgesellschaft bei der Umsetzung der UN Agenda 2030, schreibt Nationalratspräsidentin Marina Carobbio.
Weiterlesen...

Vereinbarkeit von Job und Familie als Knackpunkt

Welche Erfahrungen Österreichs Ärztinnen in Ausbildung und Beruf gemacht haben und wie sich Kind und Job vereinbaren lassen, beleuchtet eine aktuelle Ärztekammer-Umfrage. Im Talk dazu: Die Kärntner Kammerpräsidentin Petra Preiss.
Weiterlesen...

Erstmals Gehaltsvergleich für Österreichs Pflegepersonal: Große Unterschiede unerklärlich

Wer beruflich mobil ist, kann um hunderte Euro monatlich mehr verdienen als andere BerufskollegInnen. Erstmals legt die Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ) jetzt einen bundesweiten Vergleich der Gehälter in Kollektivverträgen und öffentlichen Schemata der Bundesländer vor – mit erheblichen Unterschieden in den Lohnniveaus.
Weiterlesen...

Frankfurter Rotkreuz-Kliniken führen 35-Stunden-Woche für Pflegekräfte ein

Hunderttausende Pflegekräfte in Deutschland fühlen sich durch Überlastung, Dauerstress und geringe Bezahlung ausgezehrt. Die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken gehen einen neuen Weg, um ihre Mitarbeiter zu entlasten. Sie haben für die Klinik Rotes Kreuz und die Klinik Maingau die 35-Stunden-Woche für Pflegekräfte eingeführt.
Weiterlesen...

Ein Krankenhaus für Rojava

Spendeaufruf
Ein Beispiel wie es gehen kann: Im Krankenhaus von Rakka, das der Kurdische Roten Halbmond betreibt, werden die Menschen kostenlos behandelt.
Weiterlesen...

Vitaminpillen: Nutzlos gegen Schlaganfall und Herzinfarkt

Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamine und Mineralien senken nicht das Risiko, an einem Hirninfarkt oder einer Herzkrankheit zu sterben. Das ergab eine Übersichtsstudie mit mehr als zwei Millionen Teilnehmern.
Weiterlesen...

Why Doctors Hate Their Computers

Digitization promises to make medical care easier and more efficient. But are screens coming between doctors and patients?
On a sunny afternoon in May, 2015, I joined a dozen other surgeons at a downtown Boston office building to begin sixteen hours of mandatory computer training.
Weiterlesen...

90–90–90 Treatment for All

An ambitious treatment target to help end the AIDS epidemic
By 2020, 90% of all people living with HIV will know their HIV status ...
Weiterlesen...

Ein Drittel der Medizin-Absolventen in Österreich will ins Ausland

Absolventenbefragung im Auftrag des Wissenschaftsministeriums in Österreich
Ein Drittel der Absolventen eines Medizinstudiums an einer heimischen Uni will im Ausland arbeiten. Bei den österreichischen Neo-Doktoren beträgt dieser Prozentsatz ein Viertel, bei den Deutschen rund zwei Drittel. Seit 2006 gilt für das Medizinstudium eine Quotenregelung:....
Weiterlesen...

Typhoid Fever: A Race Against Time

Salmonella uses immune cells, the Biozentrum of the University of Basel
The life-threatening disease typhoid fever results from the ongoing battle between the bacterial pathogen Salmonella and the immune cells of the body. Prof. Dirk Bumann's research group at the Biozentrum of the University of Basel has now uncovered how the typhoid pathogen repeatedly manages to evade the host's immune system. Their findings are published in the scientific journal Cell Host & Microbe
Weiterlesen...

Ärzte der WeltÖsterreichisches Rotes KreuzÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthHelix - Forschung & Beratung WienÄrztekammer für WienCenter of ExcellenceOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Charité International Academy