Chefarzt Geriatrie (m/w/d)

Numero di codice, Cipher: GPE1020CA17_EO1127b

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird

ein Chefarzt (FA) (m/w/d) für Innere Medizin oder Neurologie oder Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt Geriatrie

in Leitungsposition in der Region Bodensee gesucht

 

Das Akutkrankenhaus mit 12 Fachdisziplinen sowie einem angrenzenden MVZ versorgt jährlich ca. 20.000 stationäre Patientinnen und Patienten und führt rund 380 Betten. Im Fachbereich Geriatrie wird die akutmedizinische Behandlung multimorbider Patientinnen und Patienten, unter Beachtung der sozialen, psychischen und ethischen Faktoren im Sinne einer ganzheitlichen Medizin verfolgt.

Behandlungsschwerpunkte

  • Folgezustände nach Schlaganfall, Hirnblutungen, Parkinsonsyndrom, entzündliche Erkrankungen des Nervensystems, leichtes Schädelhirntrauma
  • verzögerte Rekonvaleszenz nach schweren Operationen und akuten internistischen Erkrankungen, wie Herzinfarkt, Lungenembolie oder -entzündung
  • nach Knochenbrüchen, z. B. Oberschenkelhalsbruch, Beckenringfraktur, Wirbelkörperbruch und Gelenkersatz (Hüft- oder Knie-TEP)
  • chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates: wie Arthrose, Rheumaerkrankungen, Osteoporose multifunktionelle Gehstörung mit Sturzgefahr/mit rezidivierenden Stürzen (Polyneuropathie, Schwinde-syndrome), arterielle Verschlusserkrankung der Beine und Zustand nach Amputation
  • Stoffwechselerkrankungen, insbesondere Diabetes mellitus

Die Zielstellung ist, mit Hilfe geriatrischer Assessments und Frühmobilisation, die Reha-Fähigkeit der Patienten zu erreichen. Die Geriatrische Rehabilitationsklinik vor Ort bietet rund 30 Rehabilitationsplätze.

Ihre Vorteile:

  • eine vielseitige Leitungsposition
  • Gestaltungs-/Entwicklungsraum, anwendungsbezogene Innovationen
  • viel Mitspracherecht und die Möglichkeit, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen
  • viele Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • familienfreundliche Gestaltung der Arbeitszeit
  • familiäres und wertschätzendes Arbeitsklima in einem engagierten Team

Unsere Anforderungen:

  • Facharztanerkennung für Innere Medizin, Neurologie oder Allgemeinmedizin mit Zusatzbezeichnung Geriatrie
  • leitungserfahrene, führungsstarke Persönlichkeit
  • hohes Maß an Motivationsfähigkeit, fachübergreifender Kollegialität, Empathie und Vorbildfunktion
  • Voraussetzungen zum Erwerb der Weiterbildungsbefugnis
  • eine aktive, dynamische und kontaktfreudige Persönlichkeit
  • Durchsetzungsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • umfangreiche Erfahrung in der Teamführung und Organisation
Interessieren Sie sich für die Stelle als Chefarzt (FA) (w/m/d) für Innere Medizin oder Neurologie oder Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt Geriatrie?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

 
Germany
Città / Regione
Region Bodensee
Chefarzt
Vollzeit
Lo Stipendio / Salario
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Contatto, fornitori di posti di lavoro

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-1-798 2527 15
Fax.: +43-1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job newsletter

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

European Public Health Association (EUPHA)Österreichische Gesellschaft für Public HealthAlumni Club Medizinische Universität WienCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÖsterreichisches Rotes KreuzHelix - Forschung & Beratung WienAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.