New search | Coursedetail
Print view
 
 

Personalbedarfsplanung und Arbeitszeitgestaltung

Akademie für Recht, Steuern und Wirtschaft (ARS)
Course Content
- Chancen und Grenzen datenbasierter, sachorientierter Personalbedarfsplanung
(von der effektiven Auslastung zum angepassten Schichtplan)
- Welche Methoden der Personalbedarfsermittlung kann ich verwenden?
- Kurzfristige Ausfälle managen: moderne Reservekonzepte
- Ergonomie – wie sehen gute Dienstmodelle und gute Dienstpläne aus?
- Konkrete Arbeitszeit- und Dienstplanmodelle in der Praxis
- Von den Besonderheiten bei mobilen Pflegediensten
Target Audience
Gesundheitsdiensteanbieter, Interessenvertretungen | GeschäftsführerInnen, VerwaltungsdirektorInnen, Vorstände sowie Aufsichtsräte von Krankenanstalten | WirtschaftstreuhänderInnen, SteuerberaterInnen, WirtschaftsprüferInnen
 

Enquiries and Registration:

Ms. Nora Prochaska
 
Categories
NA
Type of degree
Certificate of attendance
Education form
Extra Occupational
Duration
1 day
Languages
German
Fees
EUR 480,00
(exkl. 20 % USt.)
Organizer contact info
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien
Austria
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

newTreeSwiss Tropical and Public Health InstituteEuropean Public Health Association (EUPHA)Ärzte der WeltÖsterreichische Akademie der ÄrzteCharité International AcademyCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÄrztekammer für Wien