Fachärzt*in für Psychiatrie oder Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

Numero di codice, Cipher: GKLn0622FA43_KS1561

Klinik Landstraße

Die Allgemein Psychiatrische Abteilung der Klinik Landstraße steht für höchstes Niveau. Stationäre und ambulante Behandlungen finden in einem modernen Setting statt. Unser Versorgungsangebot umfasst drei Stationen, eine Tagesklinik, einen Psychiatrischen Konsiliar-Liaison-Dienst, eine psychiatrische Erstbegutachtung/ Krisenintervention und ein Therapiezentrum.

Unser Angebot:

  • Teilzeit (20h/Woche) oder Vollzeit (40h/Woche)
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in allen Bereichen der Psychiatrie
  • Arbeit im engagierten, multiprofessionellen Team
  • Flexible Dienstplangestaltung
  • Fort- und Weiterbildungen während der Dienstzeit
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen auf Sonderurlaubsbasis
  • Berufsbegleitende Supervision während der Dienstzeit
  • Betriebskindergarten
  • Angebote zur Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz
  • Einstiegsgehalt laut Wiener Bedienstetengesetz brutto 6.193 € (14x) zzgl. 150 € Erschwernisabgeltung (14x) und 664 € Vergütung (12x). Ein höheres Gehalt ergibt sich durch die Anrechnung von Vordienstzeiten.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie betreuen und behandeln volljährige Patient*innen mit dem gesamten Diagnosespektrum der Erwachsenenpsychiatrie sowie somatischen Komorbiditäten.
  • Sie führen Visiten unter Berücksichtigung des psychosozialen Umfeldes durch.
  • Sie arbeiten mit anderen Berufsgruppen im stationären und extramuralen Bereich - im Sinne der sozialpsychiatrischen Versorgung - eng zusammen.
  • Sie wirken an der Ausbildung, Anleitung und Supervision von Ärzt*innen in Fachausbildung, Ärzt*innen in Ausbildung für Allgemeinmedizin und Studierenden mit.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Fachärzt*in für Psychiatrie oder Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin
  • Freude an einer Tätigkeit im Gesundheitswesen
  • fachlich medizinische Kompetenz
  • Erfahrung in der Arbeit im multiprofessionellen Team
  • Gelassenheit im Umgang mit kritischen Situationen und unter Zeitdruck
  • Bereitschaft an der Abteilungsentwicklung mitzuarbeiten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Teambesprechungen, Dienstübergaben und Fortbildungen, Bereitschaft zu Nachtdiensten
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • österreichische Staatsbürgerschaft oder unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt
Bezahlung / Gehalt
  • Einstiegsgehalt laut Wiener Bedienstetengesetz brutto 6.193 € (14x)
  • zzgl. 150 € Erschwernisabgeltung (14x) und 664 € Vergütung (12x)
  • Ein höheres Gehalt ergibt sich durch die Anrechnung von Vordienstzeiten
Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 14.08.2022.

Prim.a Dr.in Ursula Goedl-Fleischhacker
Tel.: +43 1 711 65-2901
E-Mail: ursula.goedl-fleischhacker@gesundheitsverbund.at

 
Austria
Città / Regione
Wien
Facharzt
Vollzeit
Lo Stipendio / Salario
Einstiegsgehalt laut Wiener Bedienstetengesetz brutto 6.193 € (14x) zzgl. 150 € Erschwernisabgeltung (14x) und 664 € Vergütung (12x). Ein höheres Gehalt ergibt sich durch die Anrechnung von Vordienstzeiten.
Data di scadenza per presentare la domanda
2022-08-14
Contatto, fornitori di posti di lavoro

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 14.08.2022.


Abteilungsvorständin Prim.a Dr.in Ursula Goedl-Fleischhacker
E-Mail: ursula.goedl-fleischhacker@gesundheitsverbund.at
Tel. +43 1 711 65-2901

 

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

 

Ihre Dokumente und Unterlagen behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich entsprechend der DSGVO.

Job newsletter

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Ärzte der WeltCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioCharité International AcademyEuropean Public Health Association (EUPHA)Österreichische Akademie der ÄrzteÖsterreichisches Rotes KreuzHelix - Forschung & Beratung Wien