mail
versión imprimible
 
 

Chefarzt für Kinderradiologie (m/w/d)

Número de código, Cifra: GGIn1222CA4480_FH1696

Wir suchen für ein Klinikum der Maximalversorgung in Hessen einen

Chefarzt für Kinderradiologie (m/w/d)

Der regional aufgestellte Gesundheitsanbieter ist einer der wichtigsten Arbeitgeber und eine der größten Ausbildungsstätten in Hessen. Das akademische Lehrkrankenhaus ist von überregionaler Bedeutung, jährlich werden rund 75.000 stationäre und 200.000 ambulante PatientInnen versorgt. Die Abteilung für Kinderradiologie bietet das gesamte Spektrum der bildgebenden Diagnostik, welches die Bedürfnisse von Frühgeborenen bis hin zu jugendlichen Patienten (m/w/d) mit modernsten digitalen Methoden abdeckt, an und steht in engster Zusammenarbeit mit dem hausinternen Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin. Die Kinderradiologie ist im Zentrum für Radiologie verortet. Zum Angebot gehören die pädiatrisch-radiologische Diagnostik mit Neurobildgebung. Das vorgehaltene Versorgungskonzept vereint alle Spezialdisziplinen der Kinder- und Jugendmedizin und den bildgebenden Fächern der allgemeinen und interventionellen Radiologie und Neuroradiologie.

Ihre Vorteile:

  • Fachlich interessante und verantwortungsvolle Führungs- und Entwicklungsaufgabe
  • Vielfältiges medizinisch-diagnostisches Spektrum
  • Moderne und innovative Medizintechnik
  • Große gestalterische Perspektive und breiter Handlungsspielraum
  • Attraktive leistungsorientierte Vergütung
  • Persönliches und fachliches Weiterbildungsangebot
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Betriebliches Gesundheitsmanagements

Ihre Aufgaben:

  • Ärztliche Leitungsaufgabe in einer der größten Kinderkliniken
  • Bei Interesse Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • Sie werden Teil eines leistungsfähigen Gesundheitsanbieters unter kommunaler Trägerschaft, mit dem Ziel einer exzellenten medizinischen Versorgung, interdisziplinären Zusammenarbeit, sozialen Verantwortung und Menschlichkeit mit nachhaltiger Ökonomie im Einklang
  • Strategische und operative Ausgestaltung der Klinik
  • Prozessoptimierung stationärer und ambulanter Strukturen
  • Aus- und Weiterbildung der ärztlichen und nichtärztlichen KollegInnen und Studierenden der Medizin

Unsere Anforderungen:

  • Facharztanerkennung für Radiologie mit Schwerpunktbezeichnung Kinderradiologie
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Magnetresonanztomographie und Tumordiagnostik
  • Ausgeprägte Management- und Führungskompetenz sowie ökonomisches Verständnis
  • Interdisziplinäres sowie berufsgruppenübergreifendes Arbeiten
  • Kooperationsfähigkeit und ausgeprägtes Organisationsgeschick
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne:

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
País
Germany
Ciudad / Región
Hessen
Cargo / Función
Chefarzt
Horas por semana
Vollzeit
Sueldo / Salario
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Contacte, los proveedores de empleo

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna

Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Falls Sie spezielle Wünsche an Ihren künftigen Arbeitgeber oder Ihre künftige Position haben, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Im Laufe des Beratungsprozesses berücksichtigen und kommunizieren wir diese gerne.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

 

Alle Ihre Angaben und Unterlagen behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job newsletter

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Alumni Club Medizinische Universität WienAMREF - African Medical and Research FoundationAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthCharité International AcademyAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichisches Rotes KreuznewTree