New search | detail
mail
Print view
 
 

Palliative Medicine in Germany - An Overview of Educational and Training Opportunities


Description
Die Betreuung Todkranker und Sterbender gehört zu den vornehmsten, nicht nur ärztlichen Aufgaben. Die Begleitung auf dem letzten Abschnitt ihres Lebensweges sollte Lebens- und Hilfe beim Sterben sein. Dies stellt hohe Anforderungen an alle beteiligten Akteure und ihr Zusammenwirken.

(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2011, Going International, Wien 2010, S. 70 - 72)

Categories
Palliative Care

Birgit Jaspers
Hans-Walter Krannich

Languages
DE
Katalog
2010
2011-03-16 11:07:47

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Österreichisches Rotes KreuzCenter of ExcellenceHilfswerk AustriaOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÖsterreichische Akademie der ÄrzteCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioSwiss Tropical and Public Health Institute