New search | detail
Print view
 
 

International Public Health: Medizin und Gesundheit 2002 - Gesundheitsförderung


Description
Im Jahre 1986 war die „Ottawa Konferenz und Charta“ Wegbereiter für eine neue Definition der Gesundheitsförderung in einer modernen Gesellschaft: Die Bevölkerung sollte in eine Lage versetzt werden die es ihr ermöglicht die Determinanten die ihre Gesundheit beeinflussen zu kontrollieren, und damit ihre Gesundheit...

(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2002/03, Going International, Wien 2002, S. 131 - 133)

Categories
Health Promotion ,Public Health ,Public Health Research

Desmond O`Byrne

Languages
DE
Katalog
2002
2010-10-07 09:25:13

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Ärzte der WeltEuropean Public Health Association (EUPHA)Charité International AcademyÖsterreichische Akademie der ÄrzteHelix - Forschung & Beratung WienÄrztekammer für WienAMREF - African Medical and Research FoundationSwiss Tropical and Public Health Institute