New search | detail
mail
Print view
 
 

Public Health - Relevanz von sexuell übertragbaren Infektionen (STI) im Zusammenhang mit HIV/AIDS


Description
Sexuell übertragbare Infektionen (STI) sind ein wichtiger Grund für Morbidität und Mortalität weltweit, vor allem bei Frauen und Kindern, bei denen schwere Folgeerkrankungen wie chronische Adnexitis, Fehlgeburten, und angeborene Anomalien entstehen können...

(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2003/04, Going International, Wien 2003, S. 95)

Categories
Sexually Transmitted Infections ,Public Health ,Public Health Research

Philippe Mayaud

Languages
DE
Katalog
2003
2010-10-05 14:01:32

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

European Public Health Association (EUPHA)Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Alumni Club Medizinische Universität WienAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Österreichisches Rotes KreuzCenter of Excellence