New search | detail
mail
Print view
 
 

Gesundheitsökonomie - Notwendigkeit und Grenzen


Description
Das Gesundheitswesen beansprucht heute in den europäischen Ländern mit einem Krankenversicherungssystem bereits über 10 %, in Ländern mit verstaatlichten Systemen zwischen 7 % und 9 % des Bruttoinlandproduktes und ist daher in vielen Ländern...

(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2005, Going International, Wien 2004, S. 12 - 14)

Categories
Health Promotion ,Health Services ,Health Systems

Bernhard J. Güntert
Dieter Ahrens

Languages
DE
Katalog
2004
2010-10-04 10:43:37

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

European Health Forum GasteinAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Alumni Club Medizinische Universität WienCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioÖsterreichisches Rotes KreuzAMREF - African Medical and Research FoundationAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinCenter of Excellence