New search | Coursedetail
mail
Print view
 
 

Update Symposium 2023: Humanitäre Hilfe & Entwicklungszusammenarbeit

foring - Forum für Internationale Gesundheit
Course Content
Das Update Symposium 2023 richtet sich an Mediziner, die in der HH bzw. EZ gearbeitet haben oder arbeiten wollen und sich in diesem Bereich fortbilden wollen. Die Teilnehmer sollen die Gelegenheit bekommen, sich über aktuelle Trends und neue Erkenntnisse zu informieren. Erfahrene Referenten verschiedener Organisationen werden von Neuigkeiten in der Patientenversorgung bis hin zu globalen Aspekten der Internationalen Gesundheitsarbeit berichten.
Learning objectives, training objectives
Präsentation von aktuellen Trends und neuen Erkenntnissen
in der Humanitären Hilfe & Entwicklungszusammenarbeit
Target Audience
Mediziner mit Interesse an bzw. Erfahrung in der Humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit: Ärzte Pflegekräfte Hebammen Studierende
Certifications
8 Fortbildungspunkte bei der BLAEK beantragt
Notes
Teilnehmerzahl begrenzt, bitte rechtzeitig anmelden
 

Enquiries and Registration:

http://www.foring.org/anmeldung.html
Mr. Dr. med. Reinhard Klinkott
 
Categories
Child and Adolescent Medicine, Development Cooperation - Advanced Training, Development Cooperation - First Mission Abroad, Development Cooperation - Special Topics and Health, General Medicine, Gynaecology and Obstetrics, Health Services, Humanitarian Assistance - Advanced Training, Humanitarian Assistance - Complex Emergencies, Humanitarian Assistance - First Mission Abroad, Internal Medicine, Oncology, Public Health, Surgery, Tropical Medicine and Infectiology
Type of degree
Certificate of attendance
Duration
1 day
Languages
German, English
Credit Points
8 Fortbildungspunkte
Fees
EUR 50,00
(bis 28.02. Frühbucher-Rabatt, für Studierende halber Preis)
Number of participants (max.)
100
Organizer contact info
Elmauer Weg 14b
82493 Klais
Germany
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

European Health Forum GasteinAlumni Club Medizinische Universität WienÄrzte der WeltSwiss Tropical and Public Health InstituteÖsterreichisches Rotes KreuzCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Ärztekammer für Wien