New search | Coursedetail
mail
Print view
 
 

GEWERBLICHE/R MASSEUR/IN (MIT WEITERFÜHRUNGSMÖGLICHKEIT ZUM/ZUR MED. MASSEUR/IN) Wien

Vitalakademie
-
24.10.2022 - 21.04.2023  Vitalakademie Wien, Ungargasse 64-66, 1030 Wien, Austria
Mo - Do von 09:00 bis 18:00 Uhr Fr von 09:00 bis ca. 14:00 Uhr
 
-
04.11.2022 - 07.07.2024  Vitalakademie Wien, Ungargasse 64-66, 1030 Wien, Austria
Fr. von 16:00 bis 22:00 Uhr Sa. und So. von 09:00 bis 18:00 Uhr
 
Course Content
Gewerbliche Masseure führen Wellnessmassagen, also Massagen zur Erhaltung des allgemeinen Wohlbefindens durch. Sie sind entweder selbständig am Gesunden oder angestellt in Betrieben des Masseurgewerbes, Thermen oder Sport- und Freizeitzentren beschäftigt.
Learning objectives, training objectives
Um den Gewerbeschein lösen zu können, benötigen Sie einerseits die Befähigungsprüfung und andererseits die Unternehmerprüfung oder eine gleichwertige, anerkannte Ausbildung und Berufspraxis.
Target Audience
Personen welche selbständig oder in verschiedenen Instituten als gewerbliche/r Masseur/in arbeiten möchten.
Typical postgraduate careers and job opportunities
Der Weg in die Therapie vom Medizinischen Masseur ist über die Verkürzte Ausbildung für Masseure nach § 26 MMHmG im Ausmaß von 580 Unterrichtseinheiten Praktische Ausbildung möglich. Nähere Auskünfte dazu erhalten Sie von unseren Bildungsberatern.
Qualifications
Persönliches Beratungsgespräch Mindestalter 17 Jahre Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung Lebenslauf Kopie des Abschlusszeugnisses
Local Organizer
Vitalakademie Wien, Ungargasse 64-66, 1030 Wien.
 

Enquiries and Registration:

https://www.vitalakademie.at/ausbildung/gewerblicher-masseurin
Ms. LbHM Alexandra Kreutzer
 
Categories
NA
Education form
Full Time, Extra Occupational
Languages
German
Fees
EUR 5.980,00
(Ratenzahlung 2 053,13 € (3x) 627,90 € (10x) Im Preis enthalten sind: - akademieinterne Prüfungsgebühren und Skripten in elektronischer Form.)
Number of participants (max.)
20
Organizer contact info
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Austria
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Hilfswerk AustriaAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.European Public Health Association (EUPHA)Center of ExcellenceHelix - Forschung & Beratung WienOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Österreichische Akademie der ÄrzteÖsterreichisches Rotes Kreuz