New search | Coursedetail
mail
Print view
 
 

Immunonkologika 3-Länder-Update in München, 08. - 09. Juli 2022, auch via Livestream, 16 CME

FomF - Forum für medizinische Fortbildung / Deutschland
-
08.07.2022 - 09.07.2022  The Rilano Hotel, Domagkstraße 26, 80807 München, Germany
auch via Livestream
 
Course Content
Zertifizierte Fortbildung für ärztliche Fachkräfte der Immunonkologie, Hämatologie und Onkologie vor Ort in München oder via Livestream, 08. - 09.07.22. Updates & die neuesten Leitlinien. 16 CME-Punkte werden bei der zuständigen Ärztekammer angefragt. Jetzt informieren & buchen!
Der zweitägige Refresher-Kurs ist DIE Veranstaltung, um die neuesten Entwicklungen und Daten für die wichtigsten hämato/onkologischen Erkrankungen zu erfahren.
Learning objectives, training objectives
Nach jedem Vortrag haben Sie die Gelegenheit mit den deutschen, österreichischen und schweizerischen Expertinnen und Experten zu diskutieren und sich kollegial auszutauschen. Ihre Fragen können Sie gerne vor Ort oder via Livestream stellen.
Target Audience
Ärztliche Fachkräfte der Hämatologie sowie Onkologie, Assistenzärzteschaft in hämato-onkologischer Weiterbildung und sonstige interessierte medizinische Fachkräfte.
 

Enquiries and Registration:

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbuchungspreisen. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar.
Ms. Antje Raeder
 
Categories
Immunology, Oncology
Type of degree
Certificate of attendance
Education form
Extra Occupational
Duration
2 Days
Languages
German
Credit Points
16 CME
Fees
EUR 375,00
( Teilnahmegebühren (Gesamtveranstaltung) ab € 310,00 Teilnahmegebühren (Tageskarte) €190,00)
Organizer contact info
Elisabethenstraße 1
65719 Hofheim
Germany
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Charité International AcademyCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioHilfswerk AustrianewTreeOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Ärztekammer für WienÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAMREF - African Medical and Research Foundation