New search | Coursedetail
Print view
 
 

Der Informationsbeauftragte in der Pharmaindustrie

ARS Akademie
-
20.04.2021  ARS Seminarzentrum, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien, Austria
 
Course Content
Machen Sie sich mit den Aufgaben und Pflichten im Bereich Kennzeichnung, Gebrauchsinformation und Fachinformation vertraut. Das Internet mit seinen vielfältigen Möglichkeiten und Herausforderungen steht ebenso im Fokus wie die Frage: Worauf ist im Bereich „Information to patient" zu achten?
Target Audience
Geschäftsführer/Sachkundige Personen (Qualified Persons)/Leiter der Herstellung od. Qualitätskontrolle/Informationsbeauftragte sowie Leiter/Mitarbeiter der Abteilungen Arzneimittelsicherheit, Recht
 

Enquiries and Registration:

Ms. Nora Gstir
 
Categories
Pharmacology and Toxicology
Type of degree
Certificate of attendance
Languages
German
Fees
EUR 520,00
(exkl. 20% USt.)
Organizer contact info
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien
Austria
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

AMREF - African Medical and Research FoundationEuropean Health Forum GasteinHilfswerk AustriaCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioAlumni Club Medizinische Universität WienÄrztekammer für WienÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und Medizin