New search | Coursedetail
Print view
 
 

Dipl. Tanz- und Bewegungspädagoge/-pädagogin Linz

Vitalakademie
Course Content
Tanzen wirkt auf Menschen verbindend, kann ein Ritual sein, künstlerischer Ausdruck, Sport, ein soziales Phänomen und ist oftmals auch ein Ausdruck von Stimmung. Sich zur Musik ausdrucksvoll zu bewegen, hat positiven Einfluss auf die Lebenslust, das Wohlbefinden und die Gesundheit. Gleichzeitig können damit Wahrnehmung, (Körper-)Bewusstsein und Kommunikation gefördert werden.
Learning objectives, training objectives
Als angehender Tanz- und Bewegungspädagoge entwickeln Sie Kompetenz und Gefühl für Tanz- und Bewegungseinheiten und deren Gestaltung. Ziel des Lehrganges ist es, Gruppen und Einzelpersonen bei individuellen Bewegungsausführungen zu begleiten.
Target Audience
Der Lehrgang richtet sich an Personen, die… Sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen sichern möchten. Freude an Tanz und Bewegung haben und diese weitergeben möchten.
Typical postgraduate careers and job opportunities
Dipl. Tanz- und Bewegungspädagog/inn/en arbeiten mit Einzelpersonen oder Gruppen in eigenen Workshops oder in Institutionen, Tanzstudios, in Firmen sowie in Kulturarbeit und überall dort, wo getanzt werden kann!
Qualifications
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung Lebenslauf Mindestalter 18 Jahre Persönliches Beratungsgespräch oder Teilnahme an einer Infoveranstaltung erwünscht
Local Organizer
Vitalakademie Linz, Langgasse 1-7, 4020 Linz.
Notes
Abschluss: Dipl. Tanz- und Bewegungspädagoge/-pädagogin
 

Enquiries and Registration:

www.vitalakademie.at/jetzt-anmelden
Ms. MBA Sonja Kainberger
 
Categories
NA
Education form
Extra Occupational
Languages
German
Fees
EUR 2.980,00
(Ratenzahlung 1 023,13 € (3x) 347,67 € (9x) Ratenzahlung über die max. Dauer des Lehrgangs)
Number of participants (max.)
20
Organizer contact info
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Austria
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Ärztekammer für WienOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Hilfswerk AustriaEuropean Health Forum GasteinAMREF - African Medical and Research FoundationAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Ärzte der WeltEuropean Public Health Association (EUPHA)