Masterstudiengang Consumer Health Care

Charité – Universitätsmedizin Berlin / Campus Charité Mitte / Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie
Archive
-
15.01.2013  Berlin
 
Course Content
Rechtliche Grundlagen, Zielgruppen und Partner im Bereich Consumer Health Care, klinische Pharmakologie, Biostatistik, Selbstmedikation, Pharmakoepidemiologie, Pharmaökonomie und Kommunikation, Qualitätssicherung, Gesundheitsmanagement, Gesundheitssysteme, Ethik und Telekommunikation
Learning objectives, training objectives
Der postgraduale Masterstudiengang beschäftigt sich mit gesundheitspolitischen, rechtlichen, ökonomischen und kommunikativen Aspekten der Gesundheitsversorgung, wobei der Verbraucher und seine Bedürfnisse von besonderem Interesse sind.
Target Audience
Personen, die im Gesundheitswesen tätig sind oder arbeiten wollen; AbsolventInnen eines Studiums der Medizin oder Pharmazie (Auszug)
Qualifications
Abschluss eines Studiums in Consumer Health Care-relevanter Fachrichtung, Berufserfahrung in relevantem Bereich
Accreditation
Central Evaluation and Accreditation Agency Hannover
Local Organizer
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Notes
Bewerbungstermin für den jeweils nächsten Studiengang ist der 15. Januar eines Jahres.
Zuvor eingegangene Bewerbungen werden in gleicher Weise berücksichtigt.
Studienbeginn ist jeweils im März.
 

Enquiries and Registration:

Ms. Prof. Dr. Marion Schaefer
 
Categories
Clinical Research, Economics, Financing and Controlling, Epidemiology and Disease Control, Evidence-Based Health Care, Evidence-Based Medicine, Health Services, Health Systems, Life Sciences, Pharmacology and Toxicology, Population Studies, Public Health, Public Health Research, Statistics
Type of degree
Master
Education form
Extra Occupational
Languages
German
Credit Points
60 ECTS - Points
Fees
EUR 8.500,00
Organizer contact info
Reinickendorfer Straße 61, Haus 10
13347 Berlin
Germany
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Center of ExcellenceHelix - Forschung & Beratung WienEuropean Public Health Association (EUPHA)Ärztekammer für WiennewTreeEuropean Health Forum GasteinAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinHilfswerk Austria