XIV. Humanitärer Kongress. Tough Choices - Ethical Challenges in Humanitarian Action

Ärzte ohne Grenzen Stiftung / Humanitärer Kongress / Humanitarian Congress
Archive
-
12.10.2012 - 13.10.2012  Virchow-Klinikum, Lehrgebäude Forum 3, Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin-Wedding, Germany
 
Course Content
Im Rahmen des Humanitären Kongresses treffen sich Experten aus den Bereichen Medizin und humanitäre Hilfe, die für deutsche und internationale NGOs sowie Institutionen arbeiten. Es werden verschiedene Panels und Workshops zu Themen aus der Entwicklungszusammenarbeit, Humanitären Hilfe und aus dem Bereich International Health angeboten. Veranstalter sind Ärzte ohne Grenzen, Ärzte der Welt, das Deutsche Rote Kreuz, die Berliner Ärztekammer und die Charité Universitätsmedizin.
Learning objectives, training objectives
Kritischer Blick auf vielfältige Aspekte der Humanitären Hilfe, Information zu Weiterbildungsmöglichkeiten im Berufsfeld Humanitäre Hilfe
Target Audience
Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter von NGOs und aus der Politik, an Ärzte, medizinisches Personal, Journalisten, Geographen, Forscher und Studenten aus den verschiedensten Bereichen (Medizin, Internationale Beziehungen, Politik...).
Qualifications
keine
Certifications
Ärztekammer Berlin, Registrierung beruflich Pflegender
Local Organizer
Ärzte ohne Grenzen Stiftung, Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin
Notes
Studentenpreis ermäßigt, weitere Informationen, Programm und Anmeldung unter: www.humanitaererkongress.de
 

Enquiries and Registration:

Tina Günther
 
Categories
Development Cooperation - Advanced Training, Development Cooperation - Special Topics and Health, Health Services, Humanitarian Assistance - Advanced Training, Humanitarian Assistance - Complex Emergencies, Humanitarian Assistance - First Mission Abroad, Public Health, Public Health Research, Tropical Medicine and Infectiology
Type of degree
Bachelor, Master, PHD, Diploma, Certificate of completion
Education form
Full Time
Duration
2 Days
Languages
English
Fees
EUR 50,00
(Kursgebühren zwischen 25 bis 95 Euro je nach Kategorie. Reduzierte Gebühr für Studente )
Organizer contact info
Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin
Germany
 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichische Akademie der ÄrzteAlumni Club Medizinische Universität WienHilfswerk AustriaOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioCenter of ExcellencenewTree