Leiter Elektrophysiologie (m/w/d)

Reference number, Chiffre: GPE0721FA1768_MH1300

Wir suchen für ein Klinikum in Nordrhein-Westfalen eine/n

Leiter Elektrophysiologie (m/w/d)

Das Haus mit ca. 250 Betten und 13.000 stationären Patienten jährlich ist in einen großen konfessionellen Verbund eingegliedert, wodurch sich eine Vielzahl an Rotations- sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten anbieten.
Die allgemein internistisch-kardiologische Abteilung mit ca. 70 Betten ist gut etabliert und sichert die Behandlung von ca. 4.500 stationären Patienten, unter anderem durch die zwei vorhandenen Herzkatheterlabore (Linksherzkatheter).
 

Ihre Vorteile:

  • Möglichkeit des Erwerbs der Zusatzbezeichnungen Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen und gut ausgestatteten kardiologischen Abteilung
  • Rotation in weitere internistische Fachabteilungen wie Gastroenterologie, Pneumologie und Diabetologie, ggf. in eine hausärztliche Praxis
  • Flache Hierarchien
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Direkte Anbindung an den großstädtischen Raum

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Elektrophysiologie am Standort
  • Diagnostik sowie Therapie akuter und chronischer Herz-/Gefäßerkrankungen
  • Koronarangiographien einschließlich PTCA
  • Herzschrittmacher- und Defibrillatorimplantationen, inklusive komplexer Schrittmachersysteme
  • Interventionelle Verfahren wie PFO-Verschluss und LAA-Occluder
  • Bluthochdruckdiagnostik und -Therapie inklusive moderner nichtpharmakologischer Behandlungen
  • Moderne nichtinvasive kardiologische Bildgebungstechniken (Echokardiografie, Stressechokardiographie, 3D-Echokardiographie, TEE, Mehrzeilen Kardio-CT, Kardio-MRT)

Unsere Anforderungen:

  • FA Innere Medizin und Kardiologie/Schwerpunkt Kardiologie
  • Mehrjährige Tätigkeit in der interventionellen Kardiologie und Elektrophysiologie
  • Durchführung von nicht-invasiven und invasiven (Katheterablation) elektrophysiologischen Verfahren
  • Interesse an der Weiterentwicklung einer elektrophysiologischen Abteilung
  • Motivation, Teamgeist, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und offener, kollegialer Kommunikationsstil
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit Menschen
  • Verantwortungsvolle Patientenversorgung
Interessieren Sie sich für die Stelle als Oberarzt für Gynäkologie (m/w/d)?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Stellenangebot anonymisiert und nicht vollständig ist!

Die Einzelheiten und Details des Angebotes werden nach erfolgter Kontaktaufnahme im persönlichen Gespräch erörtert. Tel.: +43 (0)1-798 2527, E-Mail: office@goinginternational.org

 
Country
Germany
City / Region
Nordrhein-Westfalen
Hours per week
Vollzeit
Salary / Wage
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Contact to employers, recruiters

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job newsletter

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichisches Rotes KreuzCharité International AcademyAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinHilfswerk AustriaEuropean Public Health Association (EUPHA)Swiss Tropical and Public Health InstituteEuropean Health Forum Gastein