Gesundheits- und Krankenpflege - OP oder OTA (m/w/d)

Reference number, Chiffre: GSBn0922FP94_MH1637

Wir suchen für ein Klinikum in Hessen eine/n

Gesundheits- und Krankenpflege - OP oder OTA (m/w/d)

Das Akademische Lehrkrankenhaus mit mehr als 300 Betten liegt direkt in der Metropolregion und bietet moderne Spitzenmedizin mit Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Im Zentral-OP werden jährlich mehr als 6000 Operationen in den Fachbereichen Allgemein- und Visceralchirurgie, Endokrine Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinder- und Neugeborenenchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Orbitachirurgie durchgeführt.

Ihre Vorteile:

  • Voll- oder Teilzeit
  • Gezielte und systematische Einarbeitung
  • Anspruchsvolles, interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Aufgeschlossenes, kompetentes und interdisziplinäres Team
  • Sehr guter Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel

Ihre Aufgaben:

  • Instrumentieren inkl. der Vor- und Nachbereitung der Operationen unter sterilen Bedingungen
  • Führung der entsprechenden Dokumentation im Rahmen einer Operation
  • Übernahme des unsterilen Saaldienstes bzw. Springerdienstes in Form von vor- und nachbereitenden Tätigkeiten sowie während der laufenden Operation
  • Sicherer Umgang mit Medizinprodukten/-geräten inkl. Meldung von Reparaturen
  • Mitwirkung bei der Anleitung von neuen KollegInnen und OTA-SchülerInnen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder OTA
  • Sprachzertifikat B2 (sofern notwendig)
  • Wir schätzen Ihre Kommunikation- und Teamfähigkeit
  • Interesse an persönlicher Entwicklung
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen?

Dann berichten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und Ihre Chancen. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Fragen beantwortet gerne:

Mag. Katharina Seitz
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: kseitz@goinginternational.org
Dr. Gerhard Polak
Tel.: +43 (0)1 798 2527
E-Mail: gpolak@goinginternational.org
 
Country
Germany
City / Region
Hessen
Salary / Wage
Für diese Funktion wird eine der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechende leistungsgerechte Vergütung angeboten.
Contact to employers, recruiters

GOING INTERNATIONAL
information services G. Polak KG
Fasangasse 28/27
A-1030 Vienna


Tel.: +43-(0)1-798 2527 15
Fax.: +43-(0)1-798 2527 11
E-Mail: office@goinginternational.org

Bitte beziehen Sie sich auf diese Stellenanzeige und geben Sie die Kennziffer an.

Senden Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihr Anschreiben sowie Ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsnachweise und Ihre Zeugnisse zu.

Alle Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

Job newsletter

 
"Going International promotes access to education and training for all regardless of social, geographic and national borders."

Helix - Forschung & Beratung WienCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation European Public Health Association (EUPHA)Swiss Tropical and Public Health InstituteAlumni Club Medizinische Universität WienÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthnewTree