Notfallmedizin in Österreich


Descrizione
Die Ausbildung zum(r) Notfallmediziner(in) ist zwar schon längst einer gesetzlichen Regelung unterworfen, jedoch können in dem vorgeschriebenen Ausbildungszeitraum von 60 Stunden nur grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt werden. Andererseits sind die Anforderungen...

(In: Polak, G. [Hg.]: Kurskalender 1999, Auslandsbüro der Ärztekammer Österreich und Wien, Wien 1999, S. 3)

Categorie
Medicina d'urgenza Austria

Sylvia Fitzal

Lingua
DE
Katalog
1998
2010-10-11 14:07:14

 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

Helix - Forschung & Beratung WienHilfswerk AustriaSwiss Tropical and Public Health InstituteÖsterreichisches Rotes KreuzEuropean Public Health Association (EUPHA)AMREF - African Medical and Research FoundationOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation European Health Forum Gastein