Der Weg von gezielter humanitärer Hilfe zu breiter, nachhaltiger Zusammenarbeit


Descrizione
Die Frage, wie humanitäre Einsätze erfolgreich mit Wiederaufbau und langfristiger Entwicklung vereinbart werden können, ist heute die größte Herausforderung, der sich alle, die im humanitären Bereich tätig sind, stellen müssen. Anders ausgedrückt, wann endet „Hilfe“ und wo beginnen gemeinsames Handeln ...

(In: Polak, G. [Hg.]: medicine & health 2003/04, Going International, Wien 2003, S. 24 - 25)

Categorie
Aiuto umanitario - Primi interventi ,Aiuto umanitario - corsi di perfezionamento ,Aiuto umanitario - complessi casi d'emergenza

Stephane Vandam

Lingua
DE
Katalog
2003
2010-10-05 13:48:12

 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichisches Rotes KreuzCenter of ExcellenceAlumni Club Medizinische Universität WienSwiss Tropical and Public Health InstituteAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinÄrztekammer für WienHilfswerk Austria