mail
Anteprima di stampa
 
 

Mediation mit Geschwisterkonstellationen

Universität Heidelberg / Wissenschaftliche Weiterbildung
-
13.12.2024  heiSKILLS Seminarzentrum, Bergheimer Str. 58A, 69115 Heidelberg, Germany
 
Contenuti (corsi)
Mediation mit Geschwisterkonstellation, vor allem im Zusammenhang mit Pflege oder Tod der Eltern, sind eine besondere Herausforderung für Mediator*innen, denn dieses Setting birgt enormes Konfliktpotenzial. Es ist für die Beteiligten oft nicht verständlich, erklärt sich nicht aus dem konkreten Sachverhalt und kann Mediator*innen ohne Vorwarnung überrollen.
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Leitthemen des Seminars werden sein:
- Besonderheiten von Geschwister-/Erbmediation
- eigenständiges Initiieren der Emanzipation von/ Veränderung der elterlich-familiären Zuschreibung durch die Geschwister
- Unparteilichkeit als Mediator*in bewahren
Pubblico target
Personen, die bereits eine Grundausbildung in Mediation absolviert haben
Prerequisiti
Hochschulabschluss, Berufserfahrung, erste Kenntnisse in der Mediation
Certificazioni
Universität Heidelberg und Heidelberger Institut für Mediation.
Organizzatori regionali
Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung in Kooperation mit Heidelberger Institut für Mediation
Annotazioni
Dieses Fortbildungsseminar deckt im Sinne des § 3 der Verordnung über die Aus- und Fortbildung von Zertifizierte Mediator*innen 7 Zeitstunden der Fortbildungspflicht ab.
 

Informazioni ed Iscrizioni:

https://www.heiskills.uni-heidelberg.de/de/ueber-uns/wissenschaftliche-weiterbildung/heigrade-programme/mediation/fortbildung-fuer-mediatorinnen/mediation-mit-geschwisterkonstellationen
Ms. Petra Nellen
 
Categorie
Della leadership
Tipo di titolo
Attestato di partecipazione
Metodo educativo
Studio parallelo alla professione
Durata
1 giorno
Lingua
Tedesco
Costi
EUR 330,00
Numero di partecipanti (max.)
16
Contatto organizzatori
Bergheimer Straße 58 A, Gebäude 4311
69115 Heidelberg
Germany
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

AMREF - African Medical and Research FoundationEuropean Public Health Association (EUPHA)OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Center of ExcellenceÄrztekammer für WienEuropean Health Forum GasteinÄrzte der WeltCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio Sanitario