mail
Anteprima di stampa
 
 

CAS Internationale Zusammenarbeit und Globale Gesundheit (IZGG)

Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut (Swiss TPH) - Swiss Tropical and Public Health Institute (Swiss TPH) / Education & Training
-
16.09.2024 - 08.11.2024  Kreuzstrasse 2, 4123 Allschwil, Switzerland
Modul A: Internationale Zusammenarbeit, 16. September - 11. Oktober 2024 Modul B: Globale Gesundheit, 14. Oktober - 08. November 2024
Data limite per la applicazione:August 19th 2024
 
Contenuti (corsi)
Der CAS Internationale Zusammenarbeit und globale Gesundheit (IZGG) ist eine ideale Vorbereitung auf internationale Einsätze mit nationalen oder internationalen Organisationen und eine gute Basis für die Auseinandersetzung mit Fragen der Migration und Gesundheit in der Schweiz/Europa.Er deckt ein breites Spektrum an gesellschaftswissenschaftlichen und gesundheitsbezogenen Themen ab.
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Modul A Internationale Zusammenarbeit: Grundlagen der soziokulturellen, kulturgeographischen und ökologischen Zusammenhänge in einem globalen Kontext/ Modul B Globale Gesundheit: Krankheiten und Interventionen zur Verbesserung der Gesundheit weltweit
Pubblico target
Der Kurs IZGG ist ausgerichtet auf Fachleute aus allen Gesundheitsbereichen (Pflege, Medizin, Gesundheitsföderung etc.) und Interessierte aus anderen Berufsgruppen, die sich für das Arbeiten im Ausland vorbereiten.
Opportunità di lavoro e di formazione specialistiche per post-laureati
Das CAS IZGG ist eine ideale Vorbereitung auf internationale Einsätze mit nationalen oder internationalen Organisationen und eine gute Basis für die Auseinandersetzung mit Fragen der Migration und Gesundheit in der Schweiz/Europa.
Prerequisiti
Für die Aufnahme im Kurs IZGG müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: Abgeschlossene Mittel- oder Hochschule, oder Berufslehre plus zwei Jahre Berufserfahrung.
Certificazioni
Der Kurs ist von der Universität Basel akkreditiert (Zertifikatskurs)
Organizzatori regionali
Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut
 

Informazioni ed Iscrizioni:

Der Kurs kann an einem Stück, in zwei Modulen à 4 Wochen oder in 2-wöchigen Teilmodulen über die Dauer von 1 bis maximal 4 Jahren besucht werden. Wer keinen CAS IZGG Abschluss anstrebt, kann auch einzelne Module oder Teilmodule belegen.
Ms. Ursina Mory
 
Categorie
Aiuto umanitario - corsi di perfezionamento, Aiuto umanitario - Primi interventi, Cooperazione allo sviluppo - primi interventi, Didattica Medicina, Malattie a Trasmisisone Sessuale, Medicina General, Medicina Genetica, Medicina tropicale e infeziologia, Nutrizione, Salute Istruzione / Formazione Salute, Sanità Pubblica (Public Health)
Tipo di titolo
Attestato di partecipazione
Metodo educativo
A tempo pieno
Durata
2 Mesi
Lingua
Tedesco
Punti accrediti
12 ECTS - Points
Costi
CHF 5.200,00
(Kosten gesamter Kurs (8 Wochen): CHF 5'200. Kosten für die Belegung eines einzelnen Moduls (4 Wochen): CHF 2'650 Kosten für die Belegung eines einzelnen Teilmoduls (2 Wochen): CHF 1'400.)
Contatto organizzatori
Kreuzstrasse 2
4123 Allschwil
Switzerland
Aspher University
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

Ärztekammer für WiennewTreeÖsterreichische Akademie der ÄrzteHelix - Forschung & Beratung WienÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthHilfswerk AustriaCenter of ExcellenceAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und Medizin