mail
Anteprima di stampa
 
 

Der beatmete Intensivpatient IIplus: Update compact | Wien

Dräger Austria GmbH / Dräger Academy
-
01.12.2022  Dräger Academy, Perfektastraße 67, 1230 Wien, Austria
Direkt neben der U6 Haltestelle "Perfektastraße"
Data limite per la applicazione:November 11th 2022
 
Contenuti (corsi)
– Beatmung versus Spontanatmung
– IPPV, AutoFlow/Volumengarantie, BIPAP/APRV, ASB (Pressure Support),SIMV, CPAP
– Einstellstrategien und Weaning anhand von Fallbeispielen (ARDS)
– Lagerungstherapie beim beatmeten Patienten
– Nicht invasive Beatmung
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Die Seminarteilnehmer werden mit Beatmungsstrategien für
unterschiedliche respiratorische Störungen vertraut gemacht.
Pubblico target
Pflegerpersonal von Intensivstationen, Assistenz- und Turnusärzte ohne Beatmungserfahrung, medizinisches/medizintechnisches Personal
Certificazioni
Zu dieser Veranstaltung werden 16 ÖGKV PFP vergeben.
Annotazioni
Die Fortbildungsveranstaltung ist gemäß den Richtlinien des
ÖBAI und entspricht dem GuKG § 63, in der gültigen Fassung.
 

Informazioni ed Iscrizioni:

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online: Bitte registrieren Sie sich unter folgendem Link: www.draeger.com/academy-at
Herbert Tatzber
 
Categorie
Anestesia, Medicina di emergenza - Internazionale, Medicina interna, Terapia Intensiva
Tipo di titolo
Attestato di partecipazione
Durata
1 giorno
Lingua
Tedesco
Costi
EUR 180,00
Numero di partecipanti (max.)
18
Contatto organizzatori
Perfektastraße 67
1230 Wien
Austria
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

Alumni Club Medizinische Universität WienSwiss Tropical and Public Health InstituteÖsterreichische Akademie der ÄrzteCenter of ExcellencenewTreeOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Anästhesie in Entwicklungsländern e. V.Österreichisches Rotes Kreuz