mail
Anteprima di stampa
 
 

UPGRADE ZERT. YOGALEHRER/IN (200 YOGA- ALLIANCE) Wien

Vitalakademie
-
12.11.2022 - 04.12.2022  Vitalakademie Wien, Ungargasse 64-66, 1030 Wien, Austria
Sa. u. So. jeweils von 9:00 - 16:30 Uhr
 
Contenuti (corsi)
Aufbauend auf die Basisausbildung zum/r Dipl. Yogalehrer/-in ist der Einstieg in dieses Upgrade mit abschließender Yoga-Alliance Zertifizierung (RYT200) möglich.

Dieses Ausbildungskonzept entspricht den internationalen Standards des 200h Yoga Teacher Trainings der Yoga Alliance. Diese Ausbildung zur YogalehrerIn ist bei der Yoga Alliance international anerkannt und garantiert damit deren Qualitätsstandards.
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Ein besonderer Schwerpunkt unserer Ausbildung liegt in der Prävention von typischen Zivilisationserkrankungen wie Rückenschmerzen, Herz Kreislauf Erkrankungen und Burn Out. Wir vermitteln eine ganzheitliche Yogapraxis.
Pubblico target
Der Lehrgang richtet sich an Personen, die... an der Vitalakademie die Basis-Yogalehrer/-innen-Ausbildung absolviert haben und eine Yoga-Alliance-Zertifizierung anstreben.
Opportunità di lavoro e di formazione specialistiche per post-laureati
Mit dem erfolgreichen Abschluss ist das Unterrichten in Yoga-Studios, Yoga-Instituten, Volkshochschulen, Bildungseinrichtungen sowie in selbstständiger oder angestellter Tätigkeit weltweit möglich.
Prerequisiti
Teilnahme-Voraussetzungen Mindestalter 18 Jahre Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
Organizzatori regionali
Vitalakademie Wien, Ungargasse 64-66, 1030 Wien.
 

Informazioni ed Iscrizioni:

https://www.vitalakademie.at/ausbildung/upgrade-zumzur-zert-yogalehrerin-200h-yoga-alliance
Ms. LbHM Alexandra Kreutzer
 
Metodo educativo
Studio parallelo alla professione
Lingua
Tedesco
Costi
EUR 950,00
(Ratenzahlung 326,17 € (3x) Ratenzahlung über die max. Dauer des Lehrgangs)
Numero di partecipanti (max.)
20
Contatto organizzatori
Langgasse 1 - 7
4020 Linz
Austria
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

OÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Helix - Forschung & Beratung WienSwiss Tropical and Public Health InstituteCharité International AcademyÄrztekammer für WienÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.AMREF - African Medical and Research Foundation