mail
Anteprima di stampa
 
 

S7 KREATIVE KONFLIKTLÖSUNG - Gewaltfreie Kommunikation

Der Rote Punkt / Fortbildung Training Coaching
-
05.06.2023 - 06.06.2023  "HIP-Haus" Bildungshaus St. Hippolyt, Eybnerstraße 5, 3100 St. Pölten, Austria
Veranstaltungszeit Mo 10-18 Uhr; Di 9-17 Uhr
 
Contenuti (corsi)
- Das 4 Schritte-Modell der Gewaltfreien Kommunikation:
• Unterscheiden von Wahrnehmung und BewertungKonzentration,
• Unterscheiden von Gefühlen und Pseudogefühlen
• Die Bedeutung von Bedürfnissen und die Abgrenzung zu Strategien
• Unterscheiden von Bitten und Forderungen

- Selbstklärung: das Ich besser verstehen lernen und innere Klarheit bekommen
- Empathie: Das Du verstehen
- Bedürfnisse hinter Vorwürfen hören
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Sie bekommen Klarheit über das eigene Anliegen und wie Sie sich kraftvoll dafür einsetzen können. Zugleich lernen wir, wie Sie in einem Gespräch auf das Gegenüber (z.B. ein Klient) verständnisvoll eingehen können ohne einverstanden sein zu müssen.
Pubblico target
Alle, die interessiert sind, wie man sich in Konfliktsituationen wertschätzend verhält, ohne unsere eigenen Anliegen zu vernachlässigen.
Prerequisiti
keine
Organizzatori regionali
Der rote Punkt - Fortbildung, Training, Coaching
Annotazioni
Methoden
praxisorientierter Vortrag mit konkreten Beispielen,
angeleitete PartnerInnen- und Kleingruppenübungen,
Umsetzen des Gelernten anhand von Praxisbeispielen der TeilnehmerInnen

Seminarleitung: Mag Gerhard Sprinzel

Barrierefrei zugänglich
 

Informazioni ed Iscrizioni:

FRÜHBUCHERINNENBONUS bei Anmeldung bis zum 27. Jänner 2023 (= EUR 340,- + MWSt)
Ms. Dr. Gerhild Trübswasser
 
Categorie
Cooperazione allo sviluppo - Temi speciali e salute
Tipo di titolo
Attestato di partecipazione
Metodo educativo
A tempo pieno
Durata
2 Giorni
Lingua
Tedesco
Costi
EUR 380,00
(zuzügl. 20% MWSt)
Numero di partecipanti (max.)
14
Contatto organizzatori
Antonie-Altgasse 6/2/32
1100 Wien
Austria
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

AMREF - African Medical and Research FoundationEuropean Health Forum GasteinAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.Ärzte der WeltÄrztekammer für WiennewTreeCharité International AcademyAlumni Club Medizinische Universität Wien