mail
Anteprima di stampa
 
 

H1 GRENZEN SETZEN – die Kunst des NEIN-Sagens

Der Rote Punkt / Fortbildung Training Coaching
-
09.11.2022 - 10.11.2022  Steiermarkhof, Ekkehard-hauer-Straße 33, 8052 Graz, Austria
Veranstaltungszeit: Mi 10-18 Uhr; Do 9-17 Uhr
 
Contenuti (corsi)
• Die eigenen Grenzen wahrnehmen
• Wie signalisiere ich ein deutliches STOPP?
• Wie gehe ich mit Grenzüberschreitungen um?
• Voraussetzungen für eine gesunde Abgrenzung
• Abgrenzungsmuster und Haltungen
• Kommunikative Möglichkeiten des „Nein-Sagens“
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Sie lernen, Ihre Grenzen besser wahr zu nehmen und sich vor Grenz-Verletzungen zu schützen. Die Anwendung wirksamer, situationsbezogener Formen des „Nein-Sagens“ unterstützt Sie dabei, das für sich richtige Verhältnis von Nähe und Distanz zu finden.
Pubblico target
Alle, die interessiert sind, das Nein-Sagen zu üben und auf kommunikativer Ebene die eigenen Grenzen besser verteidigen zu lernen...
Prerequisiti
keine
Organizzatori regionali
Der rote Punkt - Fortbildung, Training, Coaching
Annotazioni
Methoden
Körperübungen, systemische Methoden, Theorieinput, Rollenspiele, Arbeit an Beispielen aus dem Arbeitsalltag und dem täglichen Leben der TeilnehmerInnen.

Seminarleiterin: Mag.a Christa Renoldner

Barrierefreier Zugang
 

Informazioni ed Iscrizioni:

FRÜHBUCHERINNENBONUS bei Anmeldung bis zum 16. September 2022 (= EUR 340,- + MWSt)
Ms. Dr. Gerhild Trübswasser
 
Categorie
Promozione della Salute
Tipo di titolo
Attestato di partecipazione
Metodo educativo
Studio parallelo alla professione
Durata
2 Giorni
Lingua
Tedesco
Costi
EUR 380,00
(zuzüglich 20% MWSt)
Numero di partecipanti (max.)
12
Contatto organizzatori
Antonie-Altgasse 6/2/32
1100 Wien
Austria
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

AMREF - African Medical and Research FoundationAlumni Club Medizinische Universität WienÄrzte der WeltSwiss Tropical and Public Health InstituteCenter of ExcellencenewTreeOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Charité International Academy