Anteprima di stampa
 
 

S2 LUST AN NEUEM - kreative Veränderungsprozesse in Beratung und Betreuung

Der Rote Punkt / Fortbildung Training Coaching
-
04.04.2022 - 05.04.2022  Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz, Austria
Veranstaltungszeit: Mo 10-18 Uhr; Di 9-17
 
Contenuti (corsi)
Der Fokus des Seminars liegt auf dem Ausprobieren und der Entwicklung spielerisch-kreativer Interventionen für den professionellen Kontext. Wir werden der Neugier und dem menschlichen Spieltrieb Raum geben und unsere kreativen Spielräume in Beratung und Betreuung erforschen.
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Die TeilnehmerInnen sollen dabei unterstützt werden, für sich eine Art „imaginären Sack“ mit unkonventionellen Ideen zu packen, und in ihren beruflichen Alltag mitzunehmen, für Situationen, in denen bisherige Interventionen wirkungslos bleiben.
Pubblico target
Für alle, die ihre Routine mit kreativen neuen Beratungselementen anreichern wollen.
Prerequisiti
keine
Organizzatori regionali
Der rote Punkt - Fortbildung, Training, Coaching
Annotazioni
Methoden:
- Theorie zu Kreativität und Veränderungsprozessen
- Kleingruppenarbeit, Reflexionen, Spiel
- Üben möglicher und unmöglicher Interventionen mit dem FOkus der eigenen Lust
- spielen, umdrehen, imaginieren, reflektieren

Barrierefreier Zugang
 

Informazioni ed Iscrizioni:

FRÜHBUCHERBONUS bei Anmeldung bis zum 28. Januar 2022 (= EUR 325,- + 20 % MWSt). Seminarleitung: Claudia Wielander, MSc
Ms. Dr. Gerhild Trübswasser
 
Categorie
Cooperazione allo sviluppo - Temi speciali e salute
Tipo di titolo
Attestato di partecipazione
Metodo educativo
A tempo pieno
Durata
2 Giorni
Lingua
Tedesco
Costi
EUR 360,00
(zuzügl. 20% MWSt.)
Numero di partecipanti (max.)
14
Contatto organizzatori
Antonie-Altgasse 6/2/32
1100 Wien
Austria
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

European Health Forum GasteinAlumni Club Medizinische Universität WienÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.newTreeOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Swiss Tropical and Public Health InstituteCenter of Excellence