Anteprima di stampa
 
 

Webinar - Basis der Intensivbeatmung anhand von Falldiskussionen - für Ärzte | Prim.Univ.-Prof.Dr. Christoph Hörmann

Dräger Austria GmbH / Dräger Academy
Contenuti (corsi)
– Beatmung versus Spontanatmung
– IPPV, BIPAP/APRV,ASB (Pressure Support),SIMV, CPAP
– Einstellstrategien und Weaning anhand von Fallbeispielen
– ARDS, COPD, lungengesunder Patient
– Gerätetechnik, Mess-Systeme und deren Toleranzen, Alarmmanagement
Obiettivi didattici, obiettivi del training
In diesem Seminar werden anhand von Falldiskussionen die Grundlagen über Beatmungsformen und Beatmungsstrategien entwickelt.
Der „richtige“ Beatmungsmodus u.Beatmungsstrategie in Abhängigkeit von der zugrunde liegenden Lungenerkrankungen
Pubblico target
Intensivmediziner ohne Intensiverfahrung(Einsteiger), Intensivmediziner in Ausbildung, interessiertes Pflegepersonal mit Erfahrung in Intensivbeatmung
Certificazioni
Zu dieser Veranstaltung werden ÖGKV PFP vergeben.
Annotazioni
Diese Veranstaltung ist von der Österreichischen Ärztekammer für fachspezifische Fortbildungspunkte approbiert.
 

Informazioni ed Iscrizioni:

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online: Bitte registrieren Sie sich unter folgendem Link: www.draeger.com/academy-at
Mr. Herbert Tatzber
 
Categorie
Anestesia, Medicina interna, Terapia Intensiva
Tipo di titolo
Attestato di partecipazione, Certificato di completamento
Durata
1 giorno
Lingua
Tedesco
Punti accrediti
7 DFP
Costi
EUR 150,00
Contatto organizzatori
Perfektastraße 67
1230 Wien
Austria
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

AMREF - African Medical and Research FoundationAlumni Club Medizinische Universität WienÖsterreichische Akademie der ÄrzteCentro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarionewTreeCenter of ExcellenceOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation AGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und Medizin