Anteprima di stampa
 
 

FH-Lehrgang Mediation & Konfliktmanagement

Fachhochschule Kärnten - Gemeinützige Privatstiftung / WBZ-Weiterbildungszentrum
-
Beginn Marzo 2021 - End Marzo 2023  FH Kärnten, WBZ Weiterbildungszentrum, Hauptplatz 12, 9560 Feldkirchen
 
Contenuti (corsi)
Dieser Lehrgang vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten, die für die Ausübung der Mediation erforderlich sind. So sollen die TeilnehmerInnen beispielsweise lernen, Konflikte frühzeitig zu erkennen und diese mit mediationstypischen Techniken zu bearbeiten. Die erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten können vielfältig eingesetzt werden. Sei es als laut § 29 ZivMediatG eingetragene/r Mediator/in oder als wertvolle Kompetenz in Führungspositionen oder im kollegialen Umfeld.
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Die TeilnehmerInnen lernen, Mediation professionell durchzuführen sowie ihr eigenes Verhalten in Konflikten besser steuern und reflektieren zu können. Ebenso sollen umfassende kommunikative Fähigkeiten vermittelt werden.
Prerequisiti
Vollendung des 26. Lebensjahres, eigenberechtigt
Organizzatori regionali
Fachhochschule Kärnten WBZ - Weiterbildungszentrum
Annotazioni
Berechtigung zur Eintragung in die Liste der Mediator/innen des Bundesministeriums für Justiz gem. § 29 ZivMediatG
 

Informazioni ed Iscrizioni:

https://www.fh-kaernten.at/weiterbildung/gesundheit-soziales/mediator/in-und-konfliktmanager/in
Ms. Mag. Carmen Zernig-Malatschnig
 
Tipo di titolo
Certificato di completamento
Metodo educativo
Studio parallelo alla professione
Durata
4 Semestri
Lingua
Tedesco
Punti accrediti
60 ECTS - Points
Costi
EUR 6.940,00
(1.735,- Euro pro Semester Fördermöglichkeit: www.kursfoerderung.at )
Contatto organizzatori
Hauptplatz 12
9560 Feldkirchen in Kärnten
Austria
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

Hilfswerk AustriaOÖ Gebietskrankenkasse, Referat für Wissenschaftskooperation Centro per la Formazione Permanente e l'Aggiornamento del Personale del Servizio SanitarioEuropean Public Health Association (EUPHA)European Health Forum GasteinAnästhesie in Entwicklungsländern e. V.AMREF - African Medical and Research FoundationCharité International Academy