Anteprima di stampa
 
 

Zertifikatskurse "Angewandte Pflegeinformatik und e-Health"

Tiroler Privatuniversität UMIT
-
Beginn Ottobre 2020  Eduard Wallnöfer-Zentrum 1, 6060 Hall in Tirol, Austria
 
Contenuti (corsi)
Der Lehrgang versetzt Sie in die Lage,
die Hintergründe von IT-Werkzeugen besser zu verstehen,
kompetent bei der Gestaltung moderner IT-Werkzeuge
mitzuwirken,
IT-Werkzeuge zielgerichtet auszuwählen und effizient zu nutzen.

Tag 1 Informationssysteme und eHealth

Tag 2 Projekt- und Prozessmanagement in der Pflege

Tag 3 Gestaltung von pflegerischen Dokumentationssystemen, Erhebungsinstrumenten und Umfragen
Obiettivi didattici, obiettivi del training
Die angebotenen Kurse versetzen Sie in die Lage, die Hintergründe von IT-Werkzeugen besser zu verstehen,kompetent bei der Gestaltung moderner IT-Werkzeuge in der Pflege mitzuwirken, IT-Werkzeuge zielgerichtet auszuwählen und effizient zu nutzen.
Pubblico target
Pflegepersonen, Key User und Power User aus Gesundheitseinrichtungen, Stabstellen für Pflegeinformatik, Führungskräfte und Stabstellen, IT-interessierte Führungskräfte und Stabstellen, IT-interessierte Berufsgruppen aus dem Gesundheitswesen
Prerequisiti
Sie sollten Interesse am IT-Einsatz in der Pflege und an Umsetzungen von Informatik-Lösungen im Gesundheitswesen mitbringen. Spezielle Informatik-Vorkenntnisse sind aber nicht notwendig.
Accreditamento
Austrian Agency for Quality Assurance
 

Informazioni ed Iscrizioni:

Ms. Univ.-Prof. Dr. Elske Ammenwerth
 
Categorie
Amministrazione degli Ospedali, Cooperazione allo sviluppo - Temi speciali e salute, Corsi per personale di assistenza, Gestione del progetto, Information Technology e della Comunicazione
Tipo di titolo
Certificato di completamento
Lingua
Tedesco, Inglese
Punti accrediti
8 ECTS - Points
Costi
A richiesta
Aspher University
 
"Noi, Going International, siamo un’azienda che si è scelta come obiettivo di rendere acessibile la formazione a una grandissima quantità di persone, oltrepassanddo i confini geografici e sociali."

Alumni Club Medizinische Universität WienEuropean Public Health Association (EUPHA)Swiss Tropical and Public Health InstituteHelix - Forschung & Beratung WienÖsterreichische Gesellschaft für Public HealthAGEM - Arbeitsgemeinschaft Ethnologie und MedizinEuropean Health Forum GasteinÖsterreichische Akademie der Ärzte